Presseschau: Warum Berlin nicht mehr Europas Nr. 1 ist

Warum Berlin seine Pole Position in Europas Startup-Szene vorübergehend verloren hat und warum das kein Problem ist, steht in der aktuellen Presseschau. Außerdem: Tim Cook über Apple, ein Bummel über die Gamescom in Köln, Rocket Internet investiert in Tink und vieles mehr.

Vor allem die Investitionen von Rocket Internet fehlen: Berlin muss den Titel als Startup-Hauptstadt abtreten – und fällt sogar noch weiter zurück. Grund zur Panik hat die Gründerszene aber nicht, meint die FAZ.

Nach fünf Jahren als Apple-CEO erzählt Tim Cook, was ihn von seinen Aktionären und sein iPhone von den 999.999.999 anderen unterscheidet. Die Zeit fasst zwei lange Interviews mit amerikanischen Medien zusammen.

Über Crowdworking-Plattformen vergeben Unternehmen Hilfsarbeiten oder kreative Projekte an Selbstständige – und diese suchen sich aus, worauf sie Lust haben. Wo der Haken ist und worauf Nutzer von Crowdworking-Plattformen achten sollten, erklärt impulse.

snapchat_logoGeist mit Spaßfaktor: Snapchat steht für Unterhaltungen mit lustigen Bildern und flüchtigen Posts. Mittlerweile wurde der Grundsatz der App etwas aufgeweicht. Unternehmen profitieren davon, erklärt die Welt.

Mit der neuen Smartphone-App Duo will Google Videochats so einfach wie Telefonanrufe machen. Die Software ist seit Dienstag für iOS und Android verfügbar. Der Spiegel hat sie ausprobiert.

In Köln findet diese Woche mit der Gamescom die größte Spielemesse der Welt statt – mit neuen Konsolen, Retro-Games und den deutschen E-Sports-Meisterschaften. Die Süddeutsche Zeitung fasst die fünf wichtigsten Trends zusammen.

Noch vor zwei Jahren galt der chinesische Smartphone-Hersteller Xiaomi als eine der heißesten Wachstumstories der Techbranche. Doch das einst wertvollste IT-Startup der Welt kann sein Wachstumstempo nicht halten – im Gegenteil, berichtet das manager magazin.

Rocket Internet ist weiter auf Einkaufstour: Die Start-up-Schmiede beteiligt sich nun auch an der Connected Home-Plattform Tink, die an diesem Freitag in Deutschland startet, schreibt die Wirtschaftswoche.

 

  • Melde Dich jetzt für unseren Newsletter an!