Online Marketing Rockstars – ein Festival der Superlative

Das Online Marketing Rockstars Festival in Hamburg ist ein Spektakel, das seinesgleichen sucht. Speaker von internationaler Spitzenklasse, jede Menge Aussteller aus der digitalen Champions League und ein grandioses Showprogramm – bei dem Rockstars bleibt kein Wunsch offen, und die Gründerfreunde sind als Medienpartner auch dabei!

25.000 Fachbesucher, drei Messehallen, über 100 Speaker. Das sind die entscheidenden Zahlen zum Online Marketing Rockstars Festival 2017. Auch in diesem Jahr steigt das Event mit Expo, Konferenz und Aftershow Party in der Hamburg Messe – begleitet von über 50 Side Events, 53 Masterclasses und acht Guided Tours. Das sind optimale Bedingungen für Weiterbildung und Networking, aber dank mehreren bekannten Acts auf drei Bühnen kommt auch das Entertainment nicht zu kurz.

Bereits zum siebten Mal findet das OMR Festival in Hamburg statt. Am 02. und 03. März 2017 trifft sich wieder die internationale Online-Marketing-Szene in der Hansestadt. In sechs Jahren sind somit aus 200 Besuchern in einem Hörsaal 25.000 geworden – dementsprechend umfangreich ist auch das Programm.

Ein Schwerpunkt ist die Rockstars Expo, die zum dritten Mal den Auftakt des Festivals bildet. Am 02. März ab 10 Uhr zeigen Aussteller wie Facebook, Google, Ströer, Axel Springer, Adobe, Yahoo!, Performance Media, Criteo, Adform, Oracle und Spryker ihre Marketingprodukte. Insgesamt sind 200 internationale Unternehmen am Start – von Influencer Marketing bis Adtech sind alle entscheidenden Branchen vertreten.

Neben dem klassischen Messetrubel bietet die Expo ein riesiges Rahmenprogramm: 53 Masterclasses auf Englisch und Deutsch vermitteln in Seminar-Atmosphäre Insights und Learnings zu verschiedensten Themen. Alle Masterclasses sind kostenlos! In diesem Jahr veranstalten unter anderem führende Marketing-Konzerne (Outbrain, Facebook, Google, Taboola), bekannte Experten (Markus Kellermann, Jochen Krisch) und aufstrebende deutsche Player (Ligatus, eSome) Seminare mit jeweils 150 Plätzen Für alle Masterclasses müssen sich die Besucher hier anmelden.

Ganz ohne Anmeldung gibt es ein Line-up auf der großen Expo Stage zu sehen, das international seines gleichen sucht – zugänglich für alle Expo-Besucher. Speaker wie Social Media-Phänomen Casey Neistat, About You-Macher Tarek Müller, die SEO-Spezis Markus Tandler und Aleyda Solis, Taboola-Chef Adam Singolda, VC-Experte Luis Hanemann oder heftig.co-Gründer Peter Schilling versorgen die Besucher in Panels und Interviews mit den neuesten Insights aus der Branche. Den kompletten Expo Stage Timetable gibt es hier.

Für die besten Insider-Tipps im Messe-Trubel haben die Online Marketing Rockstars die Guided Tours erdacht. Speziell ausgesuchte Experten führen die Teilnehmer über die Expo und steuern genau die Aussteller an, die zur jeweiligen Thematik der Tour passen. Mit dabei sind Erik Siekmann (Geschäftsführer derUnternehmensberatung Digital Forward, Tour: Big & Smart Budget), Alexander Graf (CEO Spryker und Kassenzone, Tour: E-Commerce), Florian Heinemann (Geschäftsführer Project A Ventures, Tour: Experiences), Christoph Burseg (Geschäftsführer Veescore, Tour: Rookies) und Markus Kellermann (Geschäftsführer xpose360, Tour: Performance Marketing Overview). Auch für die Guides Tours können sich Besucher der Expo vorab anmelden, und zwar hier.

Und das ist noch nicht alles: Gemeinsam mit ausgewählten Partnern organisieren die Online Marketing Rockstars rund um das Festival und in direkter Nähe zur Messe verschiedene Side Events. Mit dabei sind unter anderem Pilot, MediaCom, Tisoomi, InnoGames, Territory und viele mehr. Hier erfahren Besucher alles über die neusten Trends in den verschiedenen Marketing-Disziplinen und das in bester Networking-Atmosphäre bei einem Frühstück, Lunch oder Drinks am Abend. Hier gibt es den Überblick über alle Side Events.

Ein gewaltiges Programm also. Ein kleiner Tipp von uns, besonders für Startups interessant: Marketing ohne Budget – das Startup-Special. Alle Fragen, die Euch zum Thema Marketing-Strategien für junge Unternehmen unter den Nägeln brennen, könnt ihr an eine Expertenrunde stellen. Von 18:55 bis 20:00 Uhr dabei sind Luis Hanemann (e.ventures), Dominik Wojcik (Trist Agents), Sibyll Brüggemann (Advisor) & Markus Dirr (Messe München).

Der erste Expo-Tag endet mit der großen Expo Party. Bekannte Musiker und DJs wie Meute, Oli P. und Flo Mega machen auf der Expo Stage ab 18 Uhr nochmal ordentlich Stimmung – für gute Getränke und leckeres Essen ist auch gesorgt.

Traditionell bildet die Rockstars Konferenz am zweiten Tag des Festivals das Highlight für viele Besucher. In den letzten Jahren standen hier schon Buzzfeed-Gründer Jonah Peretti, NYU-Professor Scott Galloway, Skate-Legende Tony Hawk oder Pinterest-Gründer Evan Sharp auf der Bühne. Am 3. März geben sich unter anderem die Ehre: Marketing-Genie Gary Vaynerchuk, Facebooks VP Ads & Business Platform Andrew „Boz“ Bosworth, Mr & Mrs Smith-Gründerin Tamara Lohan, Youtube-Star Casey Neistat, US-Publishing-Profi und Thrillist-Gründer Ben Lerer sowie Iron Maiden-Frontmann Bruce Dickinson.

Außerdem bringt das Startup-Format “3 companies to watch” wie jedes Jahr zukunftsweisende Unternehmen auf die Bühne. In den letzten Jahren waren u.a. schon Mediakraft, Sociomantic und Yieldify dabei. Wie in jedem Jahr gehört auch ein absoluter Kracher-Act zum Programm der Konferenz. Mal schauen, wer nach Deichkind, Fettes Brot, Jan Delay oder Udo Lindenberg in diesem Jahr auf die Bühne kommt! (Siehe Video oben)

Aber damit ist natürlich lange noch nicht Schluss – nach der Konferenz steigt die legendäre Aftershow Party. Zur größten Feier Hamburgs müssen die Besucher in diesem Jahr keine weiten Wege gehen. Sie findet in der Messehalle A2 am 3. März statt. Auf der Bühne stehen Dj Rafik (DJ Weltmeister), Das Bo, Die Hamburger Goldkehlchen und weitere Acts. Und auch auf der Party wird es einen ziemlich fetten Geheim-Act geben. Für Überraschungen ist gesorgt.

Und hier gibt’s die Tickets für das Online Marketing Rockstars Festival. Viel Spaß!