Die Kreditanstalt für Wiederaufbau und Business Angels investieren insgesamt mehr als zwei Millionen Euro in das Berliner Start-Up Serfides.

Protect your brand – so lautet der Leitspruch von Serfides. Das Start-Up wurde 2012 in Berlin gegründet und bietet Herstellern und Markeninhabern die Möglichkeit, ihre Produkte zu sichern und Plagiate zu identifizieren. Denn Produkt- und Markenfälschung ist ein weltweit grassierendes Problem für Industrie und Verbraucher.

%CODE5%

Mit Serfides wird dieser negativen Entwicklung Einhalt geboten, in dem Gegenmaßnahmen eingeleitet werden um massive wirtschaftliche Schäden zu vermeiden. Es beginnt mit der zweifelsfreien Identifikation und lückenlosen Rückverfolgbarkeit der originalen Produkte bis hin zur gesamten Lieferkette des Produkts.
Serfides

Wenn man bedenkt, dass deutschen Unternehmen laut Schätzungen jährlich ein Schaden von mehr als 50 Milliarden Euro durch Produktfälschungen entsteht, sind diese mehr als zwei Millionen Euro klug angelegt.