Faire Konzepte (www.faire-konzepte.de) heißt die neue Online-Plattform, die all jenen Unternehmen, Selbstständigen und Vereinen sowie Verbänden eine Bühne bietet, die wirtschaftlichen Erfolg nicht über soziale Verantwortung stellen. Als modernes Business-Netzwerk ermöglicht Faire Konzepte seinen Mitgliedern, eigene faire Geschäftspraktiken vorzustellen und sich untereinander auszutauschen.
Dabei geht es übergreifend um „Fairness“ in den Bereichen Ökonomie, Ökologie, Soziales Verhalten, Qualität, Ethik und Moral. Die Faire Konzepte GbR ist ein Gemeinschaftsprojekt von Norma Benali Finanzmanagement (www.norma-benali.de), Kirschbaum Immobilienberatung (www.kirschbaum-immobilienberatung.de) und der Werbeagentur viersicht crossmedia GmbH (www.viersicht.de).

%CODE5%

Ziel von Faire Konzepte ist es, den Begriff „Fairness“ mit Leben zu füllen und zu vermitteln, wie viel wertvoller faire Beziehungen im eigenen Unternehmen und für die gesamte Geschäftswelt sind. Den Gründern geht es nicht um eine Form von „Greenwashing“ für die Mitglieder, sondern darum, ein Zeichen für faires wirtschaftliches Handeln zu setzen und gemeinsam dafür öffentlich ein- und aufzutreten. So haben Unternehmen, Selbstständige, Vereine und Verbände auf der neuen Online-Plattform eine Subdomain, um sich vorzustellen und zu schildern, was Fairness für sie bedeutet und wie dieser Begriff innerhalb des eigenen Business’ sowie im Umgang mit Kunden und externen Partnern in die Realität übersetzt wird.

Faire Konzepte

„Wir sehen Faire Konzepte als Sprachrohr für sozialverträglich handelnde Akteure im Geschäftsleben. Dabei wollen wir durch unser breit gefächertes Themenspektrum zum Nachdenken darüber anregen, wie faires Handeln auf verschiedenen Ebenen gestaltet werden kann. Gleichzeitig bündeln wir die Best-Practice-Ansätze unserer Mitglieder zentral auf einer Plattform und schaffen so eine Öffentlichkeit für dieses Thema“, erklärt Ellen Kirschbaum, Gesellschafterin von Faire Konzepte, den Gedanken hinter dem fairen Business-Netzwerk.

%CODE3%

Unternehmen, Selbstständige und Einzelunternehmer, die sich bis zum 31.12.2013 für ein Business-Profil auf www.faire-konzepte.de bewerben, profitieren von der „1 Jahr kostenlos“-Aktion. Unternehmen sparen somit im ersten Mitgliedsjahr 360 Euro, Selbstständige und Einzelunternehmer 120 Euro. Zudem entfällt die Einrichtungsgebühr in Höhe von 80 Euro. Für Vereine und Verbände ist das Partnerprofil bis auf die Einrichtungsgebühr generell kostenlos.