Das Beteiligungsunternehmen netSTART Venture GmbH, gegründet von Prof. Dr. Tobias Kollmann und mit Sitz in Köln wurde zum 31. März 2015 an die schweizerische Mountain Partners AG verkauft, die bereits an der Gründung und Finanzierung von über 150 Technologieunternehmen beteiligt war.

Über die netSTART Venture hatte sich Tobias Kollmann (Bild oben) als Inhaber des Lehrstuhls für E-Business und E-Entrepreneurship an der Universität Essen an zahlreichen Startups in ganz Deutschland beteiligt. Für dieses Engagement wurde er vom Business Angels Netzwerk Deutschland (BAND) im Jahr 2012 auch zum Business Angel des Jahres gewählt und mit der „Goldenen Nase“ ausgezeichnet. Zuletzt hatte er10 Beteiligungen in seinem Portfolio: Cloud&Heat, Customer Alliance, Fruux, Happystaff, Kasseria, NFC21, RegioHelden, SEOlytics, TVSmiles und Waschpakete.de.

„Ich freue mich, dass die Beteiligungen der netSTART Venture nun ein Teil der großen Mountain Partners-Familie sind. Ich bin fest davon überzeugt, dass sie von diesem starken Verbund profitieren werden“, sagt Kollmann zu dem Verkauf seiner Firma. Mountain Partners ist ein global agierender Venture Builder mit Sitz in Zürich und zurzeit in mehr als 60 Beteiligungen investiert. Der Investmentfokus liegt auf Technologie, digitalen Medien, Software as a Service (SaaS) und transaktionsbasierten Dienstleistungen.

Nach dem erfolgreichen Exit wird Kollmann sich in Zukunft nun als Lehrstuhlinhaber auf seine wissenschaftlichen, sowie als Vorsitzender des Beirats Junge Digitale Wirtschaft im BMWi und Beauftragter für Digitale Wirtschaft in NRW auf seine politischen Aufgaben rund um die Förderung der digitalen Transformation von Wirtschaft und Gesellschaft in Deutschland konzentrieren. Zudem wird der Markenname netSTART mit dem Verkauf des Unternehmens nicht vom Markt verschwinden. „netSTART wird auch weiterhin mein Angebot von Vorträgen, Seminaren und Workshops zu den Themen Digitale Wirtschaft, Transformation und Innovation repräsentieren“, bestätigt Kollmann, der in den letzten Jahren bei über 200 Veranstaltungen als Redner, Moderator und Trainer im Einsatz war.

Weitere spannende Artikel