Das Kölner Startup VERANSTALTUNGEN KÖLN präsentiert seit Mitte letzten Jahres jede Woche eine handverlesene Auswahl an Veranstaltungen in Köln. Der besondere Clou: Ab sofort sind die Event-Empfehlungen auch per Audio über Alexa von Amazon abrufbar.

Für Alexa, die digitale Sprachassistentin von Amazon, gibt es immer mehr Anwendungsbereiche. Ein weiteres Beispiel bietet VERANSTALTUNGEN KÖLN. Wie vergleichbare Plattformen in anderen Städten bietet das Startup seinen Nutzern einen schnellen Überblick über coole Events in Köln. Vom angesagten Konzert über die hippe Party bis zum sehenswerten Design Markt ist auf VERANSTALTUNGEN KÖLN alles dabei.

Dafür sucht die Online-Redaktion jede Woche persönlich einen bunten Mix aus spannenden Events in Köln aus und präsentiert diese ihren Fans sowohl über die Webseite und den Newsletter als auch über die sozialen Medien wie Facebook und Instagram. Alleine auf Facebook weist das Kölner Eventportal bereits über 36.000 Fans auf.

VERANSTALTUNGEN KÖLN ist ganz weit vorn bei der Nutzung von Alexa

„Wir freuen uns, dass unser Portal bereits in kürzester Zeit eine so große Fangemeinschaft anziehen konnte und regelmäßig weiter wächst. Ebenfalls freue ich mich, dass wir als eines der ersten Eventportale in Deutschland unseren Fans auch die Veranstaltungsabfrage über Alexa ermöglichen“, kommentiert Geschäftsführer Patrick Kuhlmann. Er gründete zusammen mit Frank Heller Mitte 2016 VERANSTALTUNGEN KÖLN.

Die Echo-Geräte von Amazon und damit auch Sprachassistentin Alexa sind seit Mitte Februar diesen Jahres offiziell in Deutschland erhältlich. Mit Alexa können sich Kölner Nutzer ab sofort nicht nur Nachrichten oder Rezepte vorlesen lassen, sondern auchüber den entsprechenden Skill von VERANSTALTUNGEN KÖLN Veranstaltungsempfehlungen. Ein Beispielvideo dazu findet sich hier:

Bild ganz oben: Amazon