Für viele sind die die millardenschweren Digitalunternehmer Vorbilder. Doch Berühmtheiten wie Uber-Chef Travis Kalanick und Facebook-Erfinder Mark Zuckerberg sind keine Lichtgestalten, wie aktuelle Beiträge in der Presseschau zeigen.

Sein Führungsstil ist umstritten, es gab Sexismus-Ermittlungen in der Firma: Uber-Chef Travis Kalanick zieht sich zunächst von der Konzernspitze zurück. Er wolle, schrieb er an die Mitarbeiter, „der Chef werden, den Ihr verdient“. Mehr dazu im manager-magazin.

Facebook-Gründer Mark Zuckerberg, der fünfreichste Mann des Planeten, will Grenzen überwinden und die Menschheit retten. Seine privaten Geschäfte aber entzaubern den Gutmenschen-Gestus als Fassade, enthüllt das Handelsblatt.

Wo Menschen mit Fidget Cubes reich werden können, hat auch die App Binky eine Daseinsberechtigung: In ihr kann man sinn- und folgenlos scrollen und liken. Endlich, meint die Zeit.

Illegale Tauschbörsen und gefährliche Hacker

Der Europäische Gerichtshof hat entschieden: The Pirate Bay verletzt mit seinem Angebot das Urheberrecht. Rechteinhaber haben nun eine neue Möglichkeit, gegen Filesharing-Websites vorzugehen, berichtet der Spiegel.

Russische Hacker haben bereits in der Ukraine ihre Fähigkeit bewiesen, mit Schadsoftware die Energieversorgung der Bevölkerung zu kappen. Experten warnen jetzt: Die Bedrohung hat eine neue Dimension erreicht, meldet die Welt.

Mit der Minidrohne Spark von DJI gelang schon nach wenigen Stunden der erste Rundflug unter erschwerten Bedingungen. Sie kann per Geste oder Smartphone gesteuert werden.Die FAZ hat den Testflug gemacht.

Kratos metzelt sich durch „God of War“, Mario hüpft durch „Super Mario Odyssee“ – und Ubisoft spaltet die Fans mit dem Nachfolger von „Beyond Good & Evil“. Die Süddeutsche Zeitung hat sich die wichtigsten Neuigkeiten der Spielemesse E3 angeschaut.

Den meisten deutschen Startups mangelt es aktuell an Geld in erheblicher Höhe, zeigt eine Bitkom-Studie. Der Optimismus ist jedoch sehr groß, stellt die Wirtschaftswoche fest.

Foto ganz oben: Dan Taylor/Heisenberg Media