epilot Branded Vehicle

Die Startup-Themen:

  • Viessmann entwickelt neue Lüftungslösung für Schulen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie
  • Entech-Pionier Octopus Energy startet in Deutschland
  • TravelPerk hilft Unternehmen bis zu 20 Millionen Euro Umsatzsteuer zu sparen
  • Kianava startet als erster europäischer Anbieter für integrative Telemedizin
  • E-Commerce Deutschland Awards 2021
  • Homeday-Wohnzufriedenheitsstudie: In Sachsen-Anhalt wird am glücklichsten gewohnt

Hör Dir die News einfach an:

Innovationen und Entwicklungen in der Startup Szene 

Viessmann entwickelt neue Lüftungslösung für Schulen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie

Allendorf, 23. November 2020 – Um die Arbeit in essentiellen öffentlichen Einrichtungen auch während des zweiten Lockdowns weiterhin zu sichern, hat Viessmann mit Vitovent 200-P eine neue Lüftungslösung entwickelt. Hier handelt es sich um hybride Lüftungsgeräte, um die Räume dauerhaft mit Frischluft zu versorgen. Durch die permanente Luftzirkulation werden die Aerosole reduziert. Die CO2- und VOC-Belastung soll durch den Hybriden deutlich verringert werden – Selbst die Lerneffizienz der Schüler werde durch das Lüftungsgerät gesteigert. 

Entech-Pionier Octopus Energy startet in Deutschland

London/München, 24. November 2020 – Das Münchener Energie-Startup 4hundred wird zu Octopus Energy Germany. Der britische Ökostrom- und Gasanbieter Octopus Energy ist in Zusammenarbeit mit 4hundred auf den Deutschen Markt gegangen. Das Ziel: Die Revolution des Energiemarktes, günstiger Ökostrom und Gas, Vertragsfreiheit und ein sagenhafter Kundenservice. Das Unternehmen hat sich vorgenommen bis 2024 in Deutschland eine Million Kunden zu haben. Was dabei hilft: Eine Anfangsinvestition von rund 80 Millionen Euro. 

Newsticker

TravelPerk hilft Unternehmen bis zu 20 Millionen Euro Umsatzsteuer zu sparen

Berlin/Barcelona, 25. November 2020 – Die weltweit größte Management-Plattform für Geschäftsreisen hat eine Lösung für den Umgang mit umsatzsteuerlich erstattbaren Geschäftsreisen. Die Erstattung dieser Reisen soll dank eines großen, umsatzsteuerlich erstattbaren Buchungsangebotes nun vereinfacht werden. Dabei helfen Rechnungsfassungs-Services und ein Umsatzsteuer-Rechner. Die Rückerstattung gilt aber nicht nur für Reisen, sondern ebenfalls für Hotels und Mietwagen. Idealerweise können Unternehmen so bis zu 20 Prozent der Reisekosten sparen. 

Kianava startet als erster europäischer Anbieter für integrative Telemedizin

Berlin, 24. November 2020 – Es ist allseits bekannt, dass das deutsche Gesundheitssystem bereits jetzt chronisch kranken Menschen nicht angebracht helfen kann, da auch sie an ihre Grenzen stoßen. Fast jeder Zweite Bürger in Deutschland ist chronisch erkrankt und es fehlt die Zeit zur Ursachenanalyse. Die Idee von Kianava: Ein ganzheitliches medizinisches Gesundheitscoaching, um ausführliche Gespräche zwischen Patient*innen und Ärzt*innen möglich zu machen. Um dieses Projekt zu fördern, investierte der europäische Venture-Capital Fonds Speedinvest 1,25 Millionen Euro. 

Events 

E-Commerce Deutschland Awards 2021

Berlin, 5. November 2020 – Zum vierten Mal werden die E-Commerce Deutschland Awards vergeben. E-Commerce Unternehmen, Agenturen und Dienstleister können ihren Beitrag in einer von zehn Kategorien einreichen. Dabei ist die Voraussetzung, dass das Unternehmen auf dem deutschen Markt aktiv ist. Außerdem soll sich das Unternehmen in der eigenen Region innovative Lösungen zum Nutzen der ganzen Branche auszeichnen. Angeboten werden hier folgende Kategorien: 

  • Best Sales Generating Tool (vom Lead zum Kunden)
  • Best Customer Communication Tool
  • Best Solution for International Expansion
  • Best Logistics Solution
  • Best Platform / Shop Software
  • Best Payment Provider
  • Best Analytics / BI Solutions
  • Best Agency
  • Best IT and Infrastructure Solution
  • Best Innovation in E-commerce

Einreichungen für die Bewerbungen sind bis zum 30. November 2020 möglich. Die Bewerbung können sie hier einreichen. 

Insights und Infos 

Homeday-Wohnzufriedenheitsstudie: In Sachsen-Anhalt wird am glücklichsten gewohnt

Berlin, 25. November 2020 – Bei einer Homeday-Wohnzufriedenheitsstudie hat sich herausgestellt, dass niemand glücklicher wohnt, als in Sachsen-Anhalt. Gleich darauf, auf Platz 2 und 3, folgen Sachsen und Mecklenburg-Vorpommern. Wie zufrieden sind die Deutschen mit ihrer Wohnsituation? Das haben sich die Maklerunternehmen Homeday und die Marktforscher von YouGov gefragt. Laut der Auswertung sind die Menschen in den neuen Bundesländern am glücklichsten. Nur mit Berlin Und Brandenburg teilen sie sich die heiß umkämpfte Spitze. Auf Platz 4 befindet sich Schleswig-Holstein. Dazu kommt jedoch, dass Bremer und Berliner noch immer am meisten Angst erleiden, dass sie sich ihre Immobilie bald nicht mehr leisten können. Die Bundesländer mit den meisten großen Wohnungen sind Rheinland-Pfalz, Saarland und Niedersachsen. 

Die Travel-branche versucht weiter fleißig stark aus der momentanen Krise hervorzugehen und kämpft tapfer weiter. Ebenfalls entwickeln sich immer mehr digitale Innovationen im Bereich der Telemedizin. Nicht vergessen: Heute ist Black-Friday! Alles, was ihr zu dem Thema für euer Unternehmen wissen müsst, findet ihr hier in unserem Black-Friday Artikel

Noch Fragen, Anregungen und Wünsche? Schreibt uns auf FacebookInstagram und Twitter!

epilot Branded Vehicle

Newsletter abonnieren