Wie die Wahl des idealen Geschäftskontos junge Gründer unterstützen kann

Die Gründung eines Unternehmens ist häufig mit turbulenten Tagen und schlaflosen Nächten verbunden. Als Gründer musst Du an tausende Kleinigkeiten denken, weshalb Du möglicherweise die Wahl eines Geschäftskontos als zweitrangig einschätzt.

Doch noch während der eigentlichen Gründungsphase wird eine Kontoeröffnung häufig notwendig. Und diese Entscheidung sollte wohl überlegt sein, schließlich werden Deine gesamten Unternehmensfinanzen hierüber verwaltet.

Gerade Gründer und junge Unternehmen stellen eine ganze Reihe an besonderen Anforderungen an ein zeitgemäßes und effizientes Business Banking.  

Digitale Kontoeröffnung in 48 Stunden

Viele Unternehmen müssen bereits vor der eigentlichen Gründung ihr Gründungskapital auf ein Geschäftskonto einzahlen. Was bei einer traditionellen Bank mehrere Wochen und umfangreichen Schriftwechsel benötigt, schafft unser Partner Penta in maximal 48 Stunden. Noch während sich Dein Unternehmen in Gründung befindet, kannst Du bei Penta ein Geschäftskonto komplett digital eröffnen. In 15 Minuten hast Du alle Schritte zur Kontoeröffnung durchlaufen und 48 Stunden später steht Dir Dein digitales Geschäftskonto vollständig zur Verfügung.
online-geschaftskonto-penta-1024x683

Verschiedene Zahlungsmethoden und übersichtliches Ausgabenmanagement

Ist das Geschäftskonto erfolgreich eröffnet, werden vermutlich bald die ersten Zahlungen über Dein neues Konto laufen. Stelle deshalb sicher, dass Dir Überweisungen, Daueraufträge und SEPA-Lastschriften zur Verfügung stehen. Obendrauf bekommst Du bei Penta kostenlose VISA-Debitkarten für Dich und all Deine Teammitglieder. Falls benötigt, erhältst Du bei Penta übrigens auch das passende Kartenzahlungsgerät. Dank übersichtlichem Ausgabenmanagement behältst Du den Überblick über alle Transaktionen und kannst Belege, Notizen und Kategorien zuordnen – über Deinen Laptop oder Dein Smartphone.

Unterkonten für Projekte, Teams oder Ersparnisse

Deine Zahlungen und Zahlungsströme auf Deinem Geschäftskonto werden komplexer? Dann bietet sich auch für frisch gegründete Unternehmen die Eröffnung von weiteren Unterkonten an. Hierüber lassen sich Zahlungsströme trennen, zum Beispiel nach Projekten, Aufgabenbereichen oder für die Steuerrücklage. Bei unserem Partner Penta kannst Du zusätzliche Unterkonten eröffnen, die alle über eine eigene IBAN verfügen, weshalb Du hierüber auch übliche Zahlungen abwickeln kannst.

Integration der Buchhaltung in Dein Geschäftskonto 

Vermutlich hat Dich nicht der Gedanke an die Buchhaltung dazu ermutigt, ein Unternehmen zu gründen und trotzdem musst Du Dich diesem Thema unweigerlich widmen. Buchhaltung kann aber auch automatisiert ablaufen, wenn Du den richtigen Partner an Deiner Seite hast. Penta ermöglicht Dir die Integration der führenden Buchhaltungstools in Deutschland in Dein Geschäftskonto. So werden Transaktionen automatisch synchronisiert und Du sparst Dir wöchentlich mehrere Stunden Zeit. Penta hat es sich zur Aufgabe gemacht, Business Banking so einfach wie möglich zu gestalten, sodass Du Dich auf Dein eigentliches Geschäft konzentrieren kannst.
Penta bank

Business Banking von Gründern für Gründer 

Die Gründer von Penta sind Seriengründer und haben am eigenen Leib erfahren, was ein Geschäftskonto und Business Banking für junge Unternehmer bereithalten muss. Noch vor Penta war dies gar nicht so einfach möglich. Deshalb hat es sich Penta zur Aufgabe gemacht das zu ändern und ein ideales Banking für Gründer entwickelt – mit Erfolg. Die Neobank stellt ihren Kunden eine Ideen-Roadmap zur Verfügung und lässt diese beispielsweise entscheiden, welche Funktion als Nächstes entwickelt werden sollte. Jetzt hast Du die Möglichkeit, das Geschäftskonto von Penta für Gründer einen Monat kostenlos zu testen – ohne Verpflichtungen. 
Penta bank

Meet Our Clients

we work for them

Lorem ipsum dolor sit orot amet, consectetur adip scing
elit. Proin rutrum euismod dolor, ultricies aliq luam off
kool or taka ekolor.