Das innovative Berliner Startup war in der Vergangenheit bereits mehrmals Thema bei Gruenderfreunde.de. Locadeo hilft persönliche Weihnachtsgeschenke zu finden und seine Liebsten zu überraschen.

Geschenke, die den Empfänger garantiert begeistern, verspricht die neue Internet-Plattform Locadeo. Der Grund: Aus den veröffentlichten Wünschen, Vorlieben und Interessen von Facebook-Nutzern ermittelt Locadeo individuelle, perfekte Empfehlungen. Nicht nur Freunde finden bei Locadeo tolle und ungewöhnliche Tipps, sondern auch Eltern und Großeltern, die ihre Kinder und Enkel überraschen wollen. Christoph Köpernick, Gründer und Geschäftsführer von Locadeo: „Damit hat Geld als unpersönliche Verlegenheitslösung ausgedient.

Locadeo Web-App

 

Auf Facebook finden sich viele, sehr persönliche Daten. „Wir sammeln einen Teil dieser Daten und vergleichen sie mit einem umfangreichen Katalog aus emotionalen Produkten mit hohem Erlebnisfaktor“ erklärt Diplominformatiker und Locadeo-Technikchef Christian Baer die Funktionsweise. Die Geschenkvorschläge, die Locadeo liefert, passen zum Alter und zu den persönlichen Vorlieben. Anschließend können die Geschenke in den mit Locadeo kooperierenden und geprüften Online-Shops bequem bestellt werden. Kreative Tipps der Redaktion laden darüber hinaus zum Stöbern ein.

Ein persönliches Geschenk, und sei es noch so klein, festigt Liebe und tiefe Wertschätzung“, betont Köpernick: „Solche Emotionen kann Geld niemals erzeugen.

Mehr als 80 Prozent der 14-29-jährigen nutzen Facebook, um mit Freunden, Verwandten und Kollegen in Kontakt zu bleiben. Zum ersten Mal gibt es jetzt in Deutschland mit Locadeo die Möglichkeit, Facebook auch zum cleveren und sicheren Schenken zu nutzen. Mit zahlreichen Filtern und Suchfunktionen können für Jeden die passenden Geschenke gefunden werden.“Wir sind absolut frei von Werbung und geben keine Daten unerlaubt an Dritte weiter„, betont Baer. Finanziert wird der in Deutschland entwickelte Dienst durch Provisionen für jeden erfolgreichen Kauf bei den Kooperationspartnern. Köpernick: „Trotzdem sind die Produkte bei uns natürlich nicht teurer. Die redaktionellen Ideen von Locadeo sind außerdem komplett gratis.

Locadeo Web-App

 

Bereits 40 Prozent der über 50-jährigen nutzen aktiv Facebook – Tendenz: rasant steigend! Meist helfen Kinder und Enkelkinder bei den ersten Erfahrungen mit dem sozialen Netzwerk. Da Familienmitglieder meist auch die ersten „Freunde“ sind, ist das kostenlose Locadeo gleich eine nützliche Hilfe bei der Suche nach dem passenden Weihnachtsgeschenk. Wer möchte kann Locadeo auch ohne Facebook nutzen um in den Geschenkideen zu stöbern und über eine Filterfunktion schnell das passende Geschenk finden.

Locadeo ist ab sofort unter www.locadeo.com erreichbar und kann auch vom Tablet aus genutzt werden. Für Android und iPhone wurde eine spezielle App entwickelt, die kostenlos bei Google Play und iTunes heruntergeladen werden kann. Kim Tina Haas, bei Locadeo für die Strategie zuständig: „Das Weihnachtsfest rückt immer näher – aber in diesem Jahr haben unpersönliche Geschenke wie Bargeld oder Wertgutscheine als Verlegenheitslösung dank Locadeo endlich ausgedient!

Über Locadeo:
Das 2013 von Christoph Köpernick und Christian Baer gegründete Start-Up hat das algorithmisch-optimierte Beziehungsmanagement erfunden. Auf dieser Grundlage betreibt die Locadeo GmbH digitale Angebote für die Pflege von Beziehungen und Freundschaften durch passende Geschenke und gemeinsame Erlebnisse. Die Web-App ist unter www.locadeo.com erreichbar. Daneben bietet Locadeo die Beziehungs-Butler-App kostenfrei für Android und iPhone an. Die Apps finden passende Ideen um seine Freunde zu überraschen. Bekannt ist Locadeo auch aus dem TV durch die App „SIXX Surprise powered by Locadeo“ (Gruenderfreunde.de berichtete).