Die App Sandman.MD für das iPad ist die erste vollständige Anästhesiedokumentation, die von Ärzten für Ärzte entwickelt wurde. Wir stellen Euch die Anwendung für den papierlosen Operationssaal im folgenden Artikel vor.

Sandman.MD

Die App Sandman.MD wurde von Matthias Reyle-Hahn entwickelt, dieser ist Arzt in einem Krankenhaus und möchte die Papierflut aus dem Operationssaal verbannen. Aktuell müssen Narkoseärzte während den Operationen umfangreiche Dokumentationen schreiben,  das soll jetzt mit der eigens für Anästhesisten entwickelten App abgeschafft werden. Sandman.MD nimmt dem Narkosearzt diese Arbeit ab, indem Krankenhäusern lesbare und kostengünstige Dokumentationen zur Verfügung gestellt werden. Damit geht die App weit über die verfügbaren mobilen Anwendungen im Gesundheitsbereich hinaus.

%CODE5%

Zudem werden die typischen Nachteile der Papierarbeit ausgeräumt, wie z.B. mangelnde Lesbarkeit, Sicherheit und Weiterverwendbarkeit. Zu den weiteren Vorteilen von Sandman.MD zählt, dass man nicht auf die Verbindung zu einem Netzwerk angewiesen ist und der Lern- und Schulungsaufwand sich äußerst gering darstellt. Aber das waren noch nicht alle positive Aspekte der App von Ärzten für Ärzte.

Die Ärzte profitieren insofern von der App, dass diese personalisierbar, intuitiv und gut lesbar an jedem Ort eingesetzt werden kann. Des Weiteren sind die während des Anästhesieverlaufs erfassten Dokumente leicht auf andere Geräte zu übertragen, außerdem beinhaltet die App eine umfassende Sammlung aller notwendigen Anästhesie-Basisdaten, inklusive Medikamente.
Auch für die Krankenhäuser ist die App ein echter Volltreffer, denn die Anwendung bietet diesen ein kostengünstiges Narkoseprotokoll, das sofort elektronisch verfügbar ist. Die Daten sind zudem gegen Veränderungen geschützt. Die App berücksichtigt aktuelle medizinische Standards und erfasst alle Ereignisse, Werte und Maßnahmen im Anästhesieverlauf, inklusive einer Fotodokumentation.

%CODE3%

Sandman.MD ist die innovativste Dokumentationssoftware für Anästhesie im deutschen Markt und stellt für Anästhesisten, Ärzte und Krankenhäuser eine kostengünstige Alternative dar, da durch die minimalen Anschaffungskosten nahezu kein finanzielles Risiko entsteht. Matthias Reyle-Hahn plant die App noch weiterzuentwickeln, denn in Zukunft soll Sandman.MD über eine Schnittstelle mit Monitoren verbunden werden, damit Messwerte sekundengenau einfließen.

Die App gibt es bei iTunes zum Download