Das Kölner Handels- und Touristikunternehmen REWE erwirbt die Mehrheitsbeteiligung bei ZooRoyal, einem Online-Anbieter für Heimtierbedarf. Alle Infos dazu lesen Sie im folgenden Artikel.

Drittgrößter Internetversand für Heimtierzubehör

Die ZooRoyal GmbH vertreibt Heimtierbedarf im Internet und hat seinen Sitz in Würselen. Der Online-Handel ist im Jahre 2008 aufgrund einer stetigen Sortimentsentwicklung aus dem Unternehmen „Aquatop“ entstanden.

Durch die Tatsache, dass ZooRoyal mehr als 15.000 Artikel anbietet, gehört es heute zu den drei größten Internetversandhäusern für Heimtierzubehör. In den Bereichen Aquaristik und Terraristik ist ZooRoyal sogar deutschlandweit an der Spitze. Das Team von ZooRoyal ist ständig bemüht, mit innovativen Produkten und wachsendem Sortiment alles zu bieten, was sich die Kunden wünschen können.  Weitere Informationen erhalten Sie unter www.zooroyal.de.

 

Mehrheitsanteile für die REWE Group

Das Kölner Unternehmen REWE Group erwirbt die Mehrheitsbeteiligung bei ZooRoyal. Aus Sicht von Lionel Souque, im REWE Group Vorstand für den Bereich E-Commerce verantwortlich, aus gutem Grund: „Wir steigen damit in den Online-Tiernahrungsmarkt ein, der eine der am stärksten wachsenden Kategorien im deutschen und europäischen Online-Lebensmittelhandel ist.“ Man geht davon aus, dass sich der Anteil des Online-Umsatzes im Heimtierbedarf allein in Deutschland in den kommenden fünf Jahren mehr als verdoppeln wird: „Daran will und wird die REWE Group ihren Anteil haben.“, so Souque.

REWE Group

Allerdings geht das Internetversandhaus für Heimtierzubehör nicht komplett in neue Hände, denn der Unternehmensmitbegründer und Geschäftsführer Jürgen Grohs bleibt an der ZooRoyal GmbH beteiligt. Selbiges gilt für den von Capnamic Ventures gemanagten Investmentfonds DuMont Venture. Jörg Binnenbrücker, Geschäftsführer von Capnamic Ventures, sagt dazu: „Die REWE Group ist der ideale Partner für ZooRoyal und wir freuen uns, den Wachstumskurs unserer Beteiligung weiter zu begleiten.

 

PS.: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Gruenderfreunde.