Ende Februar stellten wir Ihnen alle Teilnehmer der ersten beiden Durchläufe des ProSiebenSat.1 Accelerators vor. Die letzten Pitches wurden entschieden, somit stehen die sieben Teilnehmer der dritten Runde des ProSiebenSat.1 Accelerators fest. Gruenderfreunde stellt Ihnen diese Startups vor.

prosiebensat.1_accelerator_title

Förderprogramm für Gründer und Startups

Der ProSiebenSat.1 Accelerator fördert junge Unternehmen und macht diese für den erfolgreichen Markteintritt fit. Startups profitieren bei dem Förderprogramm vom umfassenden Knowhow, der Expertise und dem Netzwerk der ProSiebenSat.1 Media AG. Außerdem verfolgt der Accelerator das Ziel, den Standort Deutschland für die Gründerszene zu stärken und Strukturen zu etablieren, unter denen künftiges Innovationspotenzial begünstigt wird.

Als Leiter des Acceleratorprogramms des Medienkonzerns fungiert Dr. Jens Pippig. Dieser zeigt sich mit der bisherigen Bilanz überaus zufrieden, denn keines der Startups, die in den ersten beiden Durchgängen Teil des Förderprogramms waren, sind bislang gescheitert: „Das macht uns stolz und zeigt, dass wir in die richtigen Geschäftsmodelle investiert haben.

Die ausgewählten Startups ziehen für drei Monate in den Accelerator in München ein und erhalten zudem 25.000 Euro. Diese Summe solle den Startups aber eher den Rücken freihalten, denn der hauptsächliche und wertvollste Teil des Programms liegt im Coaching. So stehen den Jungunternehmen über 100 Mentoren kostenfrei zur Seite, um den Startups innerhalb dieser drei Monate einen großen Impuls zu geben. Im Gegenzug verlangt ProSiebenSat.1 5% der Unternehmensanteile, dafür haben die Startups jedoch in jeder Runde die Chance, eine Wildcard für TV-Werbezeit im Wert von sieben Millionen Euro zu erhalten.

 

Die Teilnehmer des Accelerator vorgestellt

Appscend Video Player - ProSiebenSat.1 Accelerator

Appscend Video Solutions entwickelt einen Video Player, der zusätzliche Werbemittel wie Overlays oder interaktive Ads unterstützt. Damit können Anbieter mobiler Videoinhalte können so die Rentabilität und Zuverlässigkeit ihrer Apps erheblich steigern. Appscend ist mit sämtlichen relevanten Versionen von iOS und Android kompatibel.

Little Postman - ProSiebenSat.1 Accelerator

Little Postman bietet App-Anbietern die Möglichkeit, durch eine Push Notification Suite die Aufmerksamkeit der User, die die jeweilige App nutzen, zu erhöhen und zu halten.

 

Media4Care - ProSiebenSat.1 Accelerator

Media4Care hat sich die Betreuung von Senioren mit kognitiven Einschränkungen auf die Fahne geschrieben. So können Pflegekräfte multimediale Hilfsmittel in Anspruch nehmen, etwa krankheitsgerechte Filme und Spiele, um den Pflegealltag „bunter“ zu gestalten.

Onbelle - ProSiebenSat.1 Accelerator

One order – unlimited lifestyle. Mit Onbelle erhalten Frauen die Möglichkeit, neue Accessoires und Fashion Highlights nach Hause geliefert zu bekommen. Dieses Konzept beinhaltet eine sogenannte Fashion-Flatrate zu einem monatlichen Fixpreis.

 

Photocircle - ProSiebenSat.1 AcceleratorDurch Photocircle helfen Sie Menschen, indem sie Fotokunst shoppen. Denn mit jeder Bestellung wird ein soziales Projekt aus der Region, in der das Foto entstanden ist, unterstützt. Das Team von Photocircle ist dabei um komplette Transparenz bemüht, indem die Kunden erfahren, wie das Geld verwendet wird.

Securebeam von Express Flow - ProSiebenSat.1 Accelerator
Die App Securebeam von „expressFlow“ kombiniert verschiedene Cloudspeicherangebote. Dabei werden die Daten verschlüsselt und anschließend auf die verschiedenen Cloudspeicher aufgeteilt.

Wonderland4U - ProSiebenSat.1 Accelerator

Wonderland4U vertreibt Deko-Accessoires und Geschenk rund um das Thema Hochzeit und Junggesellenabschied. So erhält man in dem Online-Shop u.a. personalisierte Tortenfiguren, Servietten, Süßwaren und Brautschärpen mit individuellen Texten.

Das sind sie also, die Startups, die sich für den dritten Durchlauf des ProSiebenSat.1 Accelerators qualifiziert haben. Wir dürfen gespannt sein, welches Unternehmen am Demo Day ausgewählte Investoren und Multiplikatoren von ihrer Idee überzeugen kann.

Lesen Sie auch alles über die Teilnehmer vergangener Durchläufe des ProSiebenSat.1 Accelerators.

PS.: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Gruenderfreunde.

Weitere spannende Artikel