epilot Branded Vehicle

Was sind die Startup News diese Woche?

  • Gregor Gysi: Die Corona-Entscheidungen sind verfassungswidrig
  • UpdateDeutschland: Bürger*innen arbeiten mit Bund, Ländern und Kommunen an Lösungen für die Zukunft
  • Bee Food Wraps: So verringern Bienen unseren Müll
  • Berliner E-Health-Spezialist Töchter & Söhne und MediFox DAN-Gruppe schließen sich zusammen
  • TIER und Northvolt werden Partner, um E-Scooter noch nachhaltiger zu machen
  • Seven Senders bietet neuen Brexit tauglichen Versand

Hör Dir die News einfach an:

Innovationen und Entwicklungen in der Startup Szene

Bee Food Wraps: So verringern Bienen unseren Müll

Herrenberg, KW 08 2021 – Verpackungs-Alternativen: Je mehr Nachhaltigkeit zu einem relevanten Thema wird, desto mehr wird über Verpackungsalternativen diskutiert. Das ist das Stichwort für Susanne Golzheim und ihr Unternehmen Bee Food Wraps. Mit ihrem Startup aus Herrenberg produziert sie wiederverwendbare, ökologische Bienenwachs-Tücher als Verpackungsalternative aus regionalem Bienenwachs. Tatsächlich kann man mit dem Bienenwachs-Tuch Lebensmittel Luftdicht verschließen, da es sich, wenn es etwas Körperwärme abbekommt perfekt an andere Gegenstände anpasst. Das betont auch noch einmal Susanne Golzheim: „Die Tücher können Lebensmittel natürlich frisch halten. Ganz ohne zusätzliche Folie“.

Seven Senders bietet neuen Brexit tauglichen Versand

Berlin, 24. Februar 2021 – Brexit brachte so einige Schwierigkeiten mit sich. Vor allem, wenn es um Warenlieferungen geht. Dem will Seven Senders nun ein Ende setzen und für reibungslosen Warenverkehr mit dem Vereinigten Königreich sorgen. Die führende, europäische Delivery-Plattform hat es sich zur Aufgabe gemacht, Händlerinnen im E-Commerce Bereich zu unterstützen und hat nun auch, in Zusammenarbeit mit Partner MS Direct, eine Lösung für den Versand nach Großbritannien entwickelt. Besonders ist dabei, dass die Versand-Lösung genau auf die Bedingungen und Anforderungen der Brexit-Regelungen zugeschnitten ist. Ziel ist hier, bestellte Ware innerhalb von 48 Stunden den britischen Kund*innen aus dem Zentrallager in Deutschland zu liefern. Thomas Hagemann, Gründer und CEO von Seven Senders äußert sich zu der Innovation wie folgt: „Mit unserer Lösung machen wir die Cross-Border-Logistik ‚Brexit-fit‘ und nehmen unseren Kunden die Sorgen, die mit dem Austritt Großbritanniens aus der EU einhergehen.“ Ein gutes Ziel, das steht fest.

Newsticker

Gregor Gysi: Die Corona-Entscheidungen sind verfassungswidrig

Hamburg, 25. Februar 2021 – Gregor Gysi, der Linken-Bundestagsabgeordnete, kritisierte vor kurzem die Corona-Politik und die einhergehenden Entscheidungen. Der Beschluss durch die Ministerpräsidentenkonferenz stehe nicht im Grundgesetz und es fehle die Logik hinter der Corona-Politik. Man müsse hellwach bleiben, so Gysi, damit das Parlament nicht zukünftig auch in anderen Fragen übergangen werde. Seiner Meinung nach müsse der Corona-Politik in der  Entscheidungsfindung eine „langfristige Perspektive“ zugrunde liegen und die Verwirrung über die unterschiedlichen Inzidenzwerte müsse in den Griff bekommen werden. Gysis Meinung nach sei es essentiell, dass die Bundesregierung nicht nur auf Virologen höre und eine einseitige Beratung ein Gegengewicht gestellt bekomme. Mit abschließenden Worten, bezog er auch seine Fraktion mit ein: „Wir stellen nicht die Maßnahmen infrage, uns fehlt die Logik.“                    

Berliner E-Health-Spezialist Töchter & Söhne und MediFox DAN-Gruppe schließen sich zusammen

Berlin, KW 08 2021 – Das Berliner E-Health Unternehmen Töchter & Söhne gehört ab sofort mit der MediFox DAN-Gruppe zusammen. Töchter & Söhne wurde 2012 gegründet und spezialisiert sich seit dem auf die Unterstützung von häuslicher Pflege durch Online-Pflegekurse für Pflegebedürftige und die Versorgung von speziellen Hilfsmitteln. Hinzu kommt ein digitaler Service für Kunden im Bereich der Gesundheitswirtschaft. Der Gründer und CEO von der Töchter & Söhne GmbH, Thilo Veil, äußert sich zum Zusammenschluss mit der MediFox DAN-Gruppe wie folgt: „Wir möchten die Pflege zu Hause besser machen. Die MediFox DAN-Gruppe ist dabei für uns der starke strategische Wunschpartner, mit dem wir uns und unsere digitalen Helfer weiterentwickeln können. Mit vereinter Stärke wollen wir unseren Pflegekassen-Partnern gemeinsam neue digitale Wege eröffnen, um Ihre Versicherten daheim zu unterstützen.“

TIER und Northvolt werden Partner, um E-Scooter noch nachhaltiger zu machen

Berlin/Stockholm, 24. Februar 2021 – Der führende europäische Anbieter der Mikromobilität schließt sich mit dem Batteriehersteller Northvolt zusammen, um den Rohstoffbedarf und die Nachhaltigkeit von E-Scooter-Batterien zu optimieren. In diesem Kontext ist es wichtig zu wissen, dass Northvolt momentan die weltweit umweltfreundlichsten Batterien herstellt und sich sowohl zu der Einhaltung einer minimalen CO2-Bilanz, als auch zu den höchsten Standards beim Recycling-Prozess verpflichtet hat. Die Partnerschaft beruht auf dem Grundstein ihres Pilotprojektes, welches bis Ende des Jahres 2021 5.000 E-Scooter gefertigt und mit Batterien von Northvolt ausgestattet werden soll. 

Insights und Infos

UpdateDeutschland: Bürger*innen arbeiten mit Bund, Ländern und Kommunen an Lösungen für die Zukunft

Berlin, 25. Februar 2021 – UpdateDeutschland, das deutschlandweite Zukunftslabor, hat die Vision, dass Bürger*innen mit Partner*innen ko-kreativ auf allen Ebenen zusammen arbeiten und in Zusammenarbeit versuchen gesellschaftliche Hindernisse zu überwinden und Herausforderungen zu lösen. Erwähnenswert ist, dass UpdateDeutschland ein Schützling des Bundeskanzleramts ist und auf Unterstützung der Bundesländer Baden-Württemberg, Hamburg, Hessen, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Saarland und Schleswig-Holstein baut. Der Fokus der Arbeit liegt darauf, Lösungen, welche in und von der Corona-Krise entstanden sind, zum Durchbruch zu verhelfen. Der Chef des Bundeskanzleramts, Helge Braun, erläutert das Motto von UpdateDeutschland wie folgt: „Mit UpdateDeutschland wollen wir ein Zukunftslabor schaffen, in dem Herausforderungen der Zivilgesellschaft und der Verwaltung mit innovativen Lösungen zusammengebracht werden. Wir wollen sicherstellen, dass Innovationen dort ankommen, wo sie wirklich gebraucht werden. Ich freue mich deshalb sehr, dass UpdateDeutschland nicht nur von der Bundesregierung, sondern auch von zahlreichen Ländern, Städten und Gemeinden unterstützt wird.“

Die Startup-Szene ist stetig in reger Bewegung, ganz abgesehen von den Äußerungen Gysis zur aktuellen Corona-Lage. Partnerschaften zwischen Unternehmen werden vermehrt geschlossen, Solidarität und Connectivity gewinnen noch mehr an Bedeutung. Welche Startups die Krise für sich genutzt haben, und Profit daraus schlagen konnten und welche Unternehmen es besonders hart getroffen hat, erfahrt ihr hier.

Fragen, Anregungen und Wünsche? Schreibt uns auf FacebookInstagram und Twitter!

epilot Branded Vehicle

Newsletter abonnieren