Am 18. Februar lädt der Bundesverband für Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V. (BITKOM) zu einem Event mit dem Thema Big Data. Der Get Started-Event soll den Startups die attraktiven Marktchancen aufzeigen.

getstarted team

Das Thema Big Data eröffnet eine neue Epoche, aus diesem Grund dreht sich beim nächsten Get Started-Event alles um dieses wichtige Technologie Thema. Welche Konsequenzen ergeben sich daraus für Wirtschaft und Politik, für unsere Gesellschaft und jeden Einzelnen? Wie kann man die riesigen Datenmengen sinnvoll verarbeiten und wirtschaftlich nutzbar machen?

Zwei Vorträge widmen sich dem Thema Big Data und denen damit verbundenen Trends und Umsatzprognosen. Des Weiteren wird in anschließender Diskussionsrunde versucht die Frage zu klären, wie Startups die enormen Marktchancen nutzen können.

Data Economy – Geld verdienen im Zeitalter von Big Data
Dr. Carlo Velten (Senior Analyst & Managing Director, Crisp Research):
Heiliger Gral oder Schimpfwort? Was steckt hinter dem Trendbegriff Big Data? Welchen Impact hat das Thema für Unternehmen und deren CIOs (Leiter Informationstechnologie)? Mit welchen Use Cases, Services und Geschäftsmodellen können Startups im Big Data-Zeitalter Geld verdienen?

Startups at the SAP Innovation Center – Inspire and Be Inspired
Marcus Krug (Development Accelerator, SAP Startup Focus) & Kevin Dykes (REO, RetetionGrid):
SAP’s Startup Focus Programm bereitet Startups’ den Weg zum Erfolg, indem diesen der Zugang zu Markt und Technologie ermöglicht wird.  Das über einen Zeitraum von rund einem Jahr laufende Programm wendet sich an Big Data Startups, die riesige Datenmengen in Echtzeit verarbeiten müssen.
Retention Grid, eines der Startups am SAP Innovation Center, unterstützt kleine und mittelständische E-Commerce Unternehmen dabei, aus Neukunden treue Stammkunden zu machen. Auswertungen zufolge werden weniger als 20 Prozent der Neukunden zum Stammkunden.

Spannende Vorträge warten auf Euch, also merkt euch folgenden Termin!
18. Februar 2014
mobilesuite Coworking Club Berlin
Pappelallee 78/79
10437 Berlin

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos, jedoch muss man sich per E-Mail anmelden.