Heute berichten die Gründerfreunde aus Hamburg zum morgendlichen Kaffee
bereits vor der Gruenderszene und den Deutschen Start Ups aus Berlin. Das gab es auch selten!

Hier ein kurzer Auszug aus dem Firmeneigenen Blog von Instagram:

„Since launching nearly four years ago, it has always been a priority to bring the Instagram community simple yet powerful tools that let people capture moments and express their creativity. Today, we’re excited to announce Hyperlapse from Instagram, a new app to capture high-quality time lapse videos even while in motion.“

„Traditionally, time lapse videos depend on holding your phone or camera still while you film. Hyperlapse from Instagram features built-in stabilization technology that lets you create moving, handheld time lapses that result in a cinematic look, quality and feel—a feat that has previously only been possible with expensive equipment.“

„We designed Hyperlapse to be as simple as possible. You don’t need an account to create a hyperlapse. Instead, you open up straight to the camera. Tap once to begin recording and tap again to stop. Choose a playback speed that you like between 1x-12x and tap the green check mark to save it to your camera roll. You can share your video on Instagram easily from there.“

instagram_gruenderfreunde_hyperlapse

Die Foto App Instagram hat gestern Nacht mit „Instagram Hyperlapse“ eine anspruchsvolle Video-App im App Store bereit gestellt. Worte können nicht besser beschreiben, was Die veröffentlichten Videos zeigen.

Schaut einfach selbst: Wir von Gründerfreunde.de sind auf jedenfall beeindruckt!

Introducing of Hyperlapse from Instragram

Stabilization Video of Hyperlapse from Instagram

Hyperlapse Video from Instagram – Without Limits! Awesome! Holifestival!

In Kurzfassung erstellt ihr mit der neuen App Instagram Hyperlapse beeindruckende Videos im sog. Zeitraffer-Modus. Dabei stabilisiert Hyperlapse eure Videos, um diese in ansprechender Qualität darzustellen. Selbstverständlich dürft ihr eure Videos dann anschließend mit der Welt (Facebook und Instagram… 🙂 … ) teilen.

Nun die etwas ausführliche Erklärung der App. Zunächst einmal könnt ihr mit Instagram Hyperlapse ganz normale Videos aufnehmen. Sobald die Aufnahme stoppt stabilisiert die App automatisch eure Videoaufnahmen und greift dabei unter anderem auf den Gyro des iOS-Gerätes zurück. Dieser wird genutzt, um Bewegungen aus dem Video heraus zu rechnen. Anschließend könnt ihr die Geschwindigkeit für das Zeitraffer-Video festlegen. Ihr entscheidet euch für eine Geschwindigkeit zwischen 1x und 12x. Fertig.

Normalerweise sind Zeitraffer-Videos, die mit einer normalen Kamera aufgenommen werden stark verwackelt. Instagram hat eine Möglichkeit gefunden, das Wackeln so zu minimieren, dass das Video ansehnlich wird und kommt damit Micrsosoft zuvor, die erst vor wenigen Wochen über eine vergleichbare Technologie berichteten!

Die neue Instagram Hyperlapse Applikation konnte in unserem ersten Test überzeugen. Es ist schon beeindruckend, was die Entwickler aus dem Video herausholen und wie gut das Wackeln eliminiert wird. Die Bedienung ist denkbar einfach. Video aufnehmen, Geschwindigkeit festlegen fertig.

Instagram Hyperlapse ist knapp 11MB groß, verlangt nach iOS 7.0 oder neuer und liegt als Universal-App für iPhone, iPad und iPod touch vor.

Hier geht’s zum Download:

https://itunes.apple.com/de/app/hyperlapse-from-instagram/id740146917?mt=8

Hier könnt Ihr die neusten Videos sehen und eure eigenen mit der Welt teilen:

Youtube:
https://www.youtube.com/channel/UCIXjzDp6VZYIyaoqz51p8Xg

Google + :
https://plus.google.com/u/1/b/107776227745652266899/107776227745652266899/videos

Facebook:
https://www.facebook.com/hyperlapsefrominstagram

Twitter:
https://twitter.com/HyperlapseThis

Instagram:
http://instagram.com/videohyper/

Mit neuem Schwung aus dem Silicon Valley wollen wir unsere Seite in den nächsten Wochen und Monaten wieder richtig aufblühen lassen!
Schickt uns gerne eure Presse-Kits! Wir freuen uns darauf.

Rand-Notiz:

Unter HYPERLAPSE-VIDEOS werden wir zudem in Kürze für euch ein eigenes Video Portal aufsetzen lassen,
wo ihr dann eure eigenen Videos zum Thema Hyperlapse hochladen könnt.
Infos zum Start folgen in Kürze.

Viele Grüße

Dennis