KUER.NRW ist erneut an den Start gegangen! Junge Unternehmen der Zukunftsbranchen Klima, Umwelt, Energieeffizienz und Ressourcenschonung (KUER) oder Teams, die eine KUER Gründung in NRW planen, können sich jetzt zum Wettbewerb anmelden.

Vier KUER Module begleiten Start-ups von der ersten Idee bis zur Präsentation ihrer Erfolgsgeschichte:

  1. KUER Scouting spürt innovative Gründungsideen auf, animiert potentielle Gründerinnen und Gründer zu einer ersten intensiven Auseinandersetzung mit ihrer Geschäftsidee und gibt qualifizierte Rückmeldung.  Einreichen von Scribbles jederzeit möglich!
  2. KUER Businessplan Wettbewerb unterstützt das Schreiben eines aussagekräftigen Businessplans durch individuelle Coachingangebote, gezielte Qualifizierungseinheiten und einen differenzierten Begutachtungsprozess.
    Start des 2-Phasen-Businessplan Wettbewerbes ist am 1.6. mit Phase 1, letzte Einstiegsmöglichkeit mit Start von Phase 2 am 1.9.
  3. KUER Success bietet nachhaltige Unterstützung im konkreten Gründungsprozess, in der unmittelbaren Nachgründungsphase und bei der Kapitalsuche.
    Anmeldung jederzeit möglich!
  4. KUER Best Practice stellt innovative NRW KUER Gründungen ins Rampenlicht und verhilft jungen Unternehmen der Umweltwirtschaft zu mehr öffentlicher Wahrnehmung.
    Start im Dezember 2019!

Speziell akkreditierte Coaches, Branchenexperten und Angel Investoren begleiten den Aufwuchs junger KUER Unternehmen über alle Phasen der Gründung.

Anmeldungen für KUER Scouting und KUER Success sind jederzeit möglich.
Der KUER Businessplan Wettbewerb startet am 1.6.2019. Jetzt noch anmelden unter: www.kuer.nrw.

Der KUER Gründungswettbewerb wird im Auftrag des Ministeriums für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes NRW von pro Ruhrgebiet e.V. in Kooperation mit der Startbahn Ruhr GmbH durchgeführt.

Kontakt:
KUER.NRW
pro Ruhrgebiet e.V.
Carolin Klyk-Bauer
Semperstrasse 51, 45138 Essen
klyk@proruhrgebiet.de
T: 0201-8941533