Alle Kurzentschlossenen und Wenigzeithaber können aufatmen: In diesem Jahr ist es erstmals möglich, den Weihnachtsbaum aus dem Internet zu bestellen und noch am gleichen Tag geliefert zu bekommen. Die ansonsten von Amazon bekannte „Same-Day-Delivery“ für Online-Bestellungen gibt es nun endlich auch für den Weihnachtsbaumkauf. Es handelt sich um ein gemeinsames Pilotprojekt des Online-Baumhändlers Meine Tanne und DHL. Im Zeitraum vom 14. bis 22. Dezember können Kunden aus dem Berliner Großraum diese neue Schnelligkeit und Flexibilität testen. Soviel bietet derzeit kein anderer Marktteilnehmer, nicht einmal Amazon selbst!

Paketzusteller ©DHL

Vom Pilotprojekt zum bundesweiten Angebot?

Das zeitlich und räumlich begrenzte Pilotprojekt dient beiden Unternehmen zum Ausloten, ob für den kundenfreundlichen und sehr schnellen Service eine realistische Nachfrage besteht. Ist der Praxistest erfolgreich, sollen die Liefergebiete und Kapazitäten 2018 bundesweit erweitert werden. Testen bedeutet dabei keineswegs, dass minderwertige Ware geliefert wird. Ganz im Gegenteil: Angeboten werden bei Meine Tanne ausschließlich gerade und dicht gewachsene Nordmanntannen aus nachhaltiger und nach Global GAP zertifizierter Land- und Forstwirtschaft.

„Wir sind ja inzwischen bekannt dafür, dass wir immer mal wieder gerne neue Wege gehen und frischen Wind genau da reinbringen, wo man es jetzt eher nicht erwartet hätte. Doch warum sollte man sich den Weihnachtsbaum nicht auch noch am selben Tag liefern lassen, an dem man ihn online gekauft hat? Das geht bei so vielen Produkten und ausgerechnet beim Weihnachtsbaum soll das anders sein? Wir wollen das Thema neu denken und den Verbraucher entscheiden lassen, ob er den Service gut findet. Wenn es ein Erfolg wird, was ich mir nach den vielen ersten positiven Rückmeldungen, die ich bereits erhalten habe, obwohl das Thema bislang nur im Buschfunk lief, sehr gut vorstellen kann, dann bauen wir das Angebot nächstes Jahr bundesweit auf etliche deutsche Ballungsräume aus“, so Guido Veth, Gründer und Mehrheitseigner von Meine Tanne.

Gründer Guido Veth ©Meine Tanne

Für das Projekt hat das Unternehmen eine Landingpage eingerichtet. Auch über die Startseite von Meine Tanne finden Interessenten schnell dahin. Berliner Kunden oder Besteller von außerhalb, die einen Baum an eine Berliner Adresse liefern lassen wollen, können dort einen Weihnachtsbaum in drei verschiedenen Größen (130, 150 oder 170 cm Wuchshöhe) bis spätestens 10 Uhr vormittags bestellen. Der Kunde kann zwischen einem taggleichen DHL-Lieferfenster von 18-20 oder 19-21 Uhr wählen und den Baum dann nach Feierabend bequem zu Hause entgegennehmen. Nur geschmückt werden muss er noch selbst.

Das Unternehmen auf einem Blick

Das Unternehmen wurde 2014 als eigenfinanziertes Start-Up gegründet und hat seinen Hauptsitz in Berlin. Gründer und Mehrheitseigner ist Guido Veth. Der Betrieb bezieht seine Produkte ausschließlich aus Global GAP zertifizierter nachhaltiger Land- und Forstwirtschaft aus Schleswig-Holstein. Meine Tanne gehört zu den führenden unabhängigen Online-Händlern unter den deutschen Weihnachtsbaum-Versendern.