Felix Baer

    Bruno

    Mein Name ist ….
    Felix Baer

    geboren in ….
    Münster

    im Jahr ….
    1979

    Ich bin derzeit tätig für die Firma …
    Bruno Interior GmbH

    ansässig in …
    Berlin

    Dort arbeite ich als ….
    Gründer

    zusammen mit unserem …. köpfigen Team.
    12

    Ich bin Gründer, bzw. in einem Startup aktiv, weil …
    ich gerne meine eigenen Entscheidungen treffe. Ein Unternehmen von Anfang an aufzubauen und das stetige Wachstum zu sehen macht mir unheimlich Spaß und erfüllt mich auch mit Stolz.

    Meine Top drei Skills sind …
    Chancen erkennen, Projekte durchziehen und ein hohes Maß an Disziplin.

    Deutschland ist im Vergleich zu anderen europäischen Ländern und den USA als Standort …
    Positiv: Deutschland besitzt neben allen Kritikpunkten eine gute Infrastruktur. Außerdem sind die sozialen Standards und das Bildungssystem sehr hoch. Mann kann immer besser werden, aber dieses hohe Niveau sollten wir anerkennen und es nicht immer schlechter reden als es ist.
    Negativ: Gerade im Vergleich zu den USA fehlen in Deutschland oft die Dynamik, der Mut und die Neugierde für Veränderungen. Neue Ideen und Wagemut werden oft zu kritisch betrachtet.

    Internet-Verfügbarkeit in Deutschland …
    Ist sehr wichtig und in Deutschland, vor allem in ländlichen Regionen, zu oft ein Problem. Gerade in unserem digitalen Zeitalter sollte man sich auch seine Auszeiten nehmen und einfach mal offline gehen.

    Geprägt hat mich / haben mich …
    die Erfahrung, sehr früh eigene Entscheidungen im Leben zu treffen. Auch wenn ich einige Dinge nicht immer richtig entschieden habe, so war es doch ein gutes Gefühl, mich selber bewusst für oder gegen etwas zu entscheiden. Da ich mich auf meine engen Freunde und meine Familie immer verlassen kann, hat mir das immer einen starken Rückhalt gegeben.

    Am meisten hatte ich zu kämpfen mit …
    der eigenen Erwartungshaltung. Nach ein paar Jahren Berufsleben hatte ich mir schon einen gewissen Lebensstandard geschaffen. Bei der Gründung quasi wieder wieder bei null anzufangen war am Anfang gar nicht so einfach.

    Meine Eltern sagten, …
    Bist du dir ganz sicher, dass du diesen Schritt machen willst? Der Unterton war nicht überhörbar:-)

    Abschalten kann ich bei(m) …
    Sport, dort bekomme ich den Kopf richtig frei. Ansonsten fahre ich mit meiner Freundin gerne mal übers Wochenende aufs Land. Da können wir Energie tanken und den Großstadttrubel von Berlin einmal hinter uns lassen.

    Ein Buch, das mich sehr beeinflusst hat …
    Die Biographie von Steve Jobs und Elon Musk. Beide sind unglaublich erfolgreich und genial. Sie sind zwar keine typischen Sympathieträger, aber sie begeistern mich. Deshalb hat mich auch Bobby Dekeyser fasziniert. Denn neben seinem Unternehmergeist ist er auch eine authentische und sympathische Persönlichkeit.

    Diese Life Hacks / tägliche Rituale erleichtern meinen Alltag …
    Immer eine Stunde vor dem restlichen Team im Büro zu sein, in dieser Zeit kann ich viele Dinge in Ruhe abarbeiten.

    Wenn ich die Chance hätte, das Gehirn eines Business Masterminds bei einem gemeinsamen Essen anzuzapfen, dann würde meine Wahl auf … fallen
    Elon Musk

    Ein Restaurant / eine Bar, das oder die mich magisch anzieht …
    Die Bar Milano in Berlin-Mitte

    Meine Ziele für die nächsten Jahre sind …
    Wir möchten weiterhin erfolgreich wachsen und Bruno weiter ausbauen. Das beinhaltet auch den Vorstoß in neue Produktsegmente.

    Aus meiner Sicht wird sich die Welt in den nächsten fünf Jahren …
    Ein Großteil der Digitalisierung hat gerade erst begonnen. Ob Banking, Insurtech oder industrielle Vernetzung. Die Digitalisierung hat ihren Zenit noch lange nicht erreicht. Ich würde mir außerdem wünschen, dass Konsumenten sich zu bewussten Nutzern entwickeln. Einfach mal bewusst nicht erreichbar zu sein und keine Nachrichten checken, das ist doch auch etwas Schönes.