Ob Fitnesstracker, Uhren oder Smartphones – fast alle Produkte sind heutzutage ortbar. Das Jungunternehmen cibX GmbH bringt nun zusammen mit zwei erfahrenden Partner eine smarte Gehhilfe auf den Markt: den vernetzten Gehstock SMARTSTICK.

Auch im Alter mobil

Ein kluger Schachtzug von dem Jungunternehmen aus Greven, wenn man sich den demografischen Wandel in Deutschland betrachtet. Die Menschen werden immer älter, möchten aber trotz zunehmender Handicaps weiterhin mobil und selbstständig sein. Ein Wunsch, den die cibX GmbH den agilen Betagten mit dem SMARTSTICK erfüllen kann.

So funktioniert der SMARTSTICK

Dank integriertem Ortungs- und Alarmmodul ist nicht nur jederzeit der aktuelle Standort des Stockes bis auf 10 Meter genau zu ermitteln. Durch die Alarmfunktion kann in einer Notsituation auch direkt über den Stock ein Hilferuf an die im Portal hinterlegten Kontaktpersonen abgesandt werden.

Komfortabler Softtouch-Derbygriff des SMARTSTICKS

Zwei Funktionen, die für eine sichere Mobilität im Alter sorgen  und auch den Angehörigen ein gutes Gefühl vermitteln. Bei Bedarf kann dieses Sicherheitsgefühl durch das Einrichten von Geo-Fencing verstärkt werden. Hierbei wird ein virtueller Umkreis um den Bewegungsradius des SMARTSTICKs gelegt, der z.B. an Demenz Erkrankte oder hinlaufgefährdete Personen vor „Abwegen“ schützt.

Das Einrichten, Aktivieren bzw. Deaktivieren des Bewegungsradius ist einfach über das angebundene Portal möglich. Bei normalen Gebrauch kann der akkubetriebene SMARTSTICK bis zu einer Woche ohne erneutes Aufladen genutzt werden. Das Aufladen erfolgt mit einem herkömmlichen USB-Kabel. Die aktuelle Akkuleistung kann jederzeit im Portal eingesehen werden. Es besteht zudem die Option sich als Kontaktperson über eine schwache Akkuleistung per E-Mail informieren zu lassen.

Ein 500g-Leichtgewicht, das bis zu 120kg Körpergewicht trägt

Weitere Produkte in Planung

Der SMARTSTICK ist das erste Produkt aus der Serie „Sichere Mobilität im Alter“, die in den nächsten Monaten und Jahren von der cibX GmbH stetig erweitert wird. Derzeit arbeitet das auf Ortungstechnologie fokussierte Unternehmen an einer mobilen Lösung des SMARTSTICKs für Rollatoren und Elektroscooter sowie an einer Softwarelösung zur Unterstützung der täglichen Arbeit in Kranken- und Pflegebereichen.

Aber wer ist die cibX GmbH überhaupt?

Die cibX GmbH wurde im Dezember 2012 gegründet und hat Ihren Namen der gleichnamigen Softwarelösung cibX – Central Information Board zu verdanken. Das Ziel des Startup ist es, durch Lokalisierung und Visualisierung von Objekten in Echtzeit die Prozesse in Krankenhäusern, Pflegeeinrichtungen und Altenheimen zu optimieren und verschwundenes Equipment und Patienten zeitnah wieder aufzufinden. Seit 2015 entwickelt die cibX GmbH auch ortungstechnologische Lösungen für den Homecare Bereich. Stets dabei im Fokus ihrer Vision: Komplexes einfach sichtbar machen! Mehr zu cibX unter: www.cibx.de