aircall

Jetzt 12 Monate für Gründer kostenlos! Hier entlang - nur für kurze Zeit:

Rakete

Die Corona-Krise zerrt an den Fundamenten aller Unternehmen, insbesondere jedoch an jungen Startups, die teils nicht einmal konkrete Bilanzen oder Erträge vorzuweisen haben. Was soll mit ihren einzigartigen Ideen geschehen? Sollen sie im Müll landen, ohne dass sie je die Chance dazu erhielten, den Markt mit ihrer Innovation zu berauschen?

Finanzielle Unterstützung für Startups

Immerhin gibt es einige Hilfen, wie uns die Bank Penta mitteilte. Derzeit umfasst ihr Rat:

  • KfW: Die Beantragung von KfW-Krediten ist momentan (noch) nicht über Penta möglich. Aufgrund der extremen Nachfrage ist natürlich auch die KfW komplett unter Wasser und arbeitet 24/7.
  • Soforthilfen: Zusätzlich ist Penta davon überzeugt, dass Soforthilfen ein schneller Weg sind, um den Cashflow deines Unternehmens zu stabilisieren:
    • Kurzarbeitergeld
      • Hierfür ist direkt die Bundesagentur für Arbeit zuständig.
      • Hier kannst du mehr Informationen einsehen.
    • Herabsetzung von Steuervorauszahlungen
      • Bitte wende dich hierfür direkt an dein zuständiges Finanzamt.
      • Es gibt hier eine Vorlage der IHK
    • Stundungen von Steuern
      • Bitte wende dich hierfür direkt an dein zuständiges Finanzamt.
      • Es gibt hier eine Vorlage der IHK.
    • Stundungen von Sozialversicherungsbeiträgen
      • Bitte wende dich hierfür direkt an deine Krankenkasse.
      • Es gibt hier eine Vorlage der IHK.
  • Bürgschaften/etc.: Für Unternehmen, die bis zur Krise tragfähige Geschäftsmodelle hatten, können Bürgschaften für Betriebsmittel zur Verfügung gestellt werden. Diese werden von Bürgschaftsbanken bearbeitet. Bürgschaften können maximal 80 Prozent des Kreditrisikos abdecken, das heißt, die jeweilige Hausbank muss mindestens 20 Prozent der Summe übernehmen. Solche Anfragen können auf dieser Website gestellt werden. Bitte beachte, dass hierzu neben diversen Dokumenten insbesondere der Liquiditätsplan wichtig ist.
  • Penta Lending: Erhalte Kredite von 1.000€ – 100.000€ mit einer Laufzeit von bis zu 12 Monaten, die flexibel ausgestaltet werden können. Damit Deiner täglichen Liquidität nichts im Weg steht, werden Kreditentscheidungen innerhalb von 24 Stunden getroffen. Perfekt also bei finanziellen Engpässen. Die Zinsen liegen bei 2% monatlich auf den ausstehenden Betrag. Die Zinsbelastung wird tagesaktuell auf den ausstehenden Kreditbetrag berechnet – Du kannst jederzeit kostenfreie Sondertilgungen vornehmen.

Wenn du Hilfe brauchst und nähere Informationen benötigst, schaue einfach hier vorbei.  Dass die Finanzierungshilfen “leichter gesagt als getan” zu sein scheinen, wurde bereits berichtet.

“Wir sind auch bereits im Kontakt mit dem Bundesfinanzministerium und dem Bundeswirtschaftsministerium, da wir der Ansicht sind, dass die Finanzierungsangebote der KfW momentan für kleine Unternehmen weder passend sind noch zeitnah zur Verfügung gestellt werden können”, berichtet Iva, Customer Relations Manager von Penta. “Wir haben konkrete Vorschläge für Soforthilfen bereits unterbreitet und arbeiten mit Hochdruck daran, diese für kleine Unternehmen sinnvoll umzusetzen.”

Wir drücken die Daumen und hoffen auf Erfolg.

Melde dich bei Fragen, Kritik und Anregungen gerne an [email protected]!

Jetzt 12 Monate für Gründer kostenlos! Hier entlang - nur für kurze Zeit:

Rakete

Newsletter abonnieren