epilot Branded Vehicle

Achtung, ganz wichtig! Am 4. Mai 2020 startete die Bewerbungsphase für den Innovationspreis Berlin Brandenburg. Für weitere Informationen einfach zu den Veranstaltungen scrollen.

Ansonsten sorgt die Corona-Pandemie für Veränderungen und Innovationen in den unterschiedlichsten Branchen: Mehr Hygiene in Hotels sowie sichere virtuelle Konferenzen, außerdem digitale Demonstrationen sowie Online-Events, die wir dir wie immer unter den Veranstaltungen aufgelistet haben. 

Auch spannend: Mit einer neuen Technologie soll Frühchen die Trennung von der Mutter erleichtert werden. Das Startup Babybe stellt sich unter Innovationen und Entwicklungen vor.

Was noch? Unternehmen haben Grund zur Hoffnung, wie HubSpot mit neuen Analysen verkündet – siehe Insights und Infos.

Keine Zeit? Kein Problem! Den Artikel auf deine Ohren:

Newsticker

  • Hergiswil, 06.05.2020 – Mit der kostenlosen Lösung «Sevico» (Secure Virtual Conferencing) ermöglicht das Schweizer Unternehmen Schramm & Partner sichere virtuelle Konferenzen für vertrauliche Einsatzgebiete. Sevico erweitert die beliebte Lösung Jitsi um einen Enterprise Stack und ermöglicht den Einsatz von VideoConferencing in besonders sensiblen Bereichen wie vertrauliche Personal-, Kunden-, Mandanten oder Patientengespräche.
  • München, 30. April 2020 – Hygiene für Hotelgäste: hotelbird hilft Hoteliers mit seinem Self-Service Terminal und dem Digital Key, einen hygienischen und kontaktlosen Check-in/out-Prozess anzubieten. Neue Sauberkeitsstandards und Abstandsregelungen werden Hotelrezeptionen nachhaltig verändern. Das Münchner Technologieunternehmen bietet hierfür mit dem Self-Service Terminal und Digital Key innovative und kosteneffiziente Lösungen an.

Innovationen und Entwicklungen in der Startup-Szene

  • Hamburg, 30.04.2020 – Über einen Pinned Post auf der Facebook-Seite der NGG wurden Follower und Nichtmitglieder aller Branchen dazu aufgerufen, gemeinsam zu demonstrieren: Für die Aufstockung des Kurzarbeitergeldes, für gesunde Arbeitsbedingungen, für Maßnahmen zur Existenzsicherung. Zu diesem Zweck wurde von Schwan Communications eine Vielzahl von Ressourcen erstellt: der Hashtag #GesichterDerKrise, Frames für die Facebook-Profilbilder, Online-Plakate zum Download. Regelmäßige Facebook-Posts und Ads forderten die Unser immer wieder auf, sich mit den Plakaten zu fotografieren und sich so an der Demo zu beteiligen.
  • Stuttgart, 05.05.2020 – Jedes Jahr werden weltweit mehr als 15 Millionen Babys zu früh geboren. Viele Frühchen müssen wochen-, teilweise monatelang im Inkubator versorgt werden. Eine kritische Zeit, in der Eltern ihren Kindern nicht immer nahe sein können. Hier hilft Babybe: Mit einer innovativen Technologie erfasst Babybe den Herzschlag sowie die Atmung der Mutter (oder des Vaters) und überträgt diese in eine Gelmatratze im Inkubator. Um viele Familien zu unterstützen, startet Babybe am Donnerstag, dem 7. Mai 2020 eine Crowdinvesting-Kampagne auf der Online-Plattform Seedmatch. Das Stuttgarter Medizintechnik-Startup will über die Crowd insgesamt 800.000 Euro einsammeln und damit die Serienproduktion ausbauen. 

Veranstaltungen und Events

  • Mannheim, 30. April 2020 – Die Gewinner des größten europaweiten Hackathons #EUvsVirus wurden prämiert. Knapp 21.000 TeilnehmerInnen, über 2.400 MentorInnen, 380 Freiwillige und 800 Partner vereinten ihre Kräfte im Kampf gegen die Corona-Krise. Die ausgewählten 117 Lösungen werden mithilfe eines Matchathons umgesetzt. Die Liste der Gewinner und die Preisvergabe sind unter dem folgenden Link verfügbar: https://euvsvirus.org/results/ 
  • Berlin, 04.05.2020 – Am 4. Mai 2020 startet die Bewerbungsphase für den Innovationspreis Berlin Brandenburg. Bis zum 22. Juni 2020 können die Bewerbungen eingereicht werden. Seit 1984 wird der Preis vergeben und ist somit der älteste seiner Art in der Region. Die Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe Berlin und das Brandenburger Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Energie loben den Preis in den Clustern Verkehr/Mobilität/Logistik, Energietechnik, IKT/Medien/Kreativwirtschaft, Gesundheitswirtschaft sowie Optik und Photonik aus. Mit dem Preis sollen zukunfts- und marktfähige Entwicklungen von Startups oder Spin-offs, von Gründerinnen und Gründern, etablierten Unternehmen oder vernetzten Forschungseinrichtungen prämiert werden.
  • Wiesbaden, 06.05.2020 – Am Virtuellen Gründerfrühstück, das am 12. Mai um 10 Uhr online via „Zoom“ stattfindet, nimmt neben Arend Poppner von Lenicura auch Beate Betz, Leiterin Beschäftigungsförderung der Landeshauptstadt Wiesbaden, teil. Beide geben interessierten Gründerinnen und Gründern gute Tipps, um im Wettbewerb zu bestehen. Online-Anmeldung unter https://www.gruender-region-fd.de/5220.html?event_id=5898 – nach der Anmeldung bekommst Du eine Mail mit dem Einladungslink. 
  • 06.05.2020 – Am 19. Mai findet nächste die DIGITAL X statt – aufgrund der aktuellen Umstände als DIGITAL EDITION. Das virtuelle Großevent unterstützt den deutschen Mittelstand bei der digitalen Transformation, um nach dem Umbruch den Neustart zu gestalten. Zu den Höhepunkten der Veranstaltung zählen Live-Keynotes von Visionären wie Tim Höttges und Edward Snowden.

Insights und Infos

  • Berlin, 04.05.2020 – HubSpot veröffentlicht Daten zu Kerngeschäftskennzahlen wie Website-Traffic, E-Mail-Sende- und Öffnungsraten, Sales Engagement, Abschlussraten und mehr. Für deutsche Unternehmen gibt es Grund zur Hoffnung: So deuten die Analysen auf einen Aufwärtstrend hin: In der Woche vom 20. April gab es einen Anstieg potentieller Geschäftsabschlüsse (erstellter Deals) um weltweit 8 Prozent im Vergleich zur Vorwoche, bei den abgeschlossenen Geschäften waren es 9 Prozent. Damit liegen die Abschlüsse zwar weiterhin um 22 Prozent niedriger als vor der Pandemie, dennoch ist ein leichter Aufwärtstrend zu verzeichnen. 

Eine positive Bilanz lässt sich bei der Betrachtung der Webseitenbesucher ziehen: Verbraucher informieren sich nach wie vor auf den Webseiten der Unternehmen und treten deutlich häufiger mit ihnen in Kontakt. Der Website-Traffic stieg in der Woche vom 13. April auf durchschnittlich 24 Prozent und lag damit deutlich höher als der durchschnittliche Wert vor der Pandemie. Alle Daten der Untersuchung findest du hier.

Nicht vergessen: Mit Gruenderfreunde kannst du Lexrocket 12 Monate kostenlos testen! Die Gründerplattform unterstützt dich und dein (künftiges) Startup mit Tools vom Businessplan, deinem ersten eigenen Geschäftskonto, der Fördermittel-Beantragung bis hin zu einer einfachen Buchhaltungslösung.

Feedback, Anregungen oder Kritik? Schreibe an [email protected]!

epilot Branded Vehicle

Newsletter abonnieren