Wer Leads generieren will, kommt heutzutage nicht mehr um das Thema Markenerlebnis herum. Kunden wollen in die Marke eintauchen und sich mit ihr identifizieren. Darum sollten Unternehmen es schaffen, mit Promotion und Events so zu begeistern, dass die Marke im Kopf bleibt. Die Konkurrenz ist groß und um nachhaltig in Erinnerung zu bleiben, reichen einfache Give Aways oder Flyer meist nicht mehr aus. Außergewöhnliche Ideen, die auffallen, sind gefragt. Live erleben, statt nur zuschauen – das wollen Kunden. „Aber wie genau schaffe ich es aufzufallen und im Gedächtnis zu bleiben?“, das fragen sich viele Marketingverantwortliche.

upreach marketing leads

Das Berliner Startup UpReach hat eine innovative Lösung für die Leadgenerierung entwickelt, die die Vorteile von Online- und Offline-Marketing in einem smarten Foto- und Video-System kombiniert. Das System basiert auf einer Fotobox, nur hat das UpReach-System wesentlich mehr Funktionen und einen Look, der individuell an das jeweilige Corporate Design des Unternehmens angepasst werden kann. Eine Magnetfolie verkleidet nämlich die Front des Systems und diese kann individuell gestaltet und jederzeit gewechselt werden. Kunden können das Aussehen des Foto-Systems also selbst bestimmen und damit das Markenerlebnis zusätzlich noch verstärken. Mit dem UpReach-System können Kunden Fotos, GIFs oder Videos erstellen, sich diese dann per Mail schicken, ausdrucken oder auf ihren eigenen und den Social-Media-Kanälen des Unternehmens teilen. Dieses interaktive Erlebnis mit Mehrwert wirkt sich positiv auf die Kundenbindung aus. Im besten Fall trägt der Kunde dieses besondere Markenerlebnis sogar weiter, erzählt seinen Freunden davon oder sie sehen das Bild oder Video auf den Social-Media-Kanälen des Freundes. Was genau das Unternehmen für einen Output – ob Video, Bild, Lesezeichen etc. – erzielen will, kann es selbst festlegen. Das UpReach-Aufnahme-System ist mit einer Cloud-Plattform verbunden. Hier können in Echtzeit alle Ergebnisse der Marketingaktion beobachtet werden. Wie erfolgreich die Live-Marketing Aktion ist, kann also zu jeder Zeit evaluiert werden. Gegebenenfalls kann das Unternehmen also immer auch noch einmal nachjustieren. Ein Beispiel, wie so eine Nachjustierung aussehen kann, haben wir natürlich auch: Die Kunden des Unternehmens sind beispielweise nicht ganz so affin was Social Media anbelangt wie erwartet. Kein Problem! Dann ist es möglich den Kunden zusätzlich die Möglichkeit einzurichten sich das gedrehte Video oder geschossene Bild per Mail zukommen zu lassen.

upreach marketing leads

In der UpReach Pro, einem der verfügbaren Aufnahme-Systeme, ist eine hochauflösende Kamera verbaut, die von intelligenter Software feinjustiert wird und die Bilder im Nachhinein verarbeitet. Ein Drucker ist auf Wunsch beim System dabei. Das System kann nicht nur einfache Fotos, sondern auch unterschiedlichste andere Give Aways, wie etwa Zeitungen, Gutscheine, Lesezeichen und vieles mehr individualisieren. Über die Cloud können Unternehmen ihre eigene Markenwelt im Baukasten-System erschaffen. Das bedeutet, dass beispielweise gebrandete Hintergründe für Bilder und Videos erstellt werden können. Der Kunde taucht so in ein Markenerlebnis der besonderen Art ein.

Über UpReach

UpReach wurde von Sinan Sağlam, Ferdinand Natterer, Marius Hepp und Benjamin Harr in Berlin gegründet. Seit Oktober 2016 entwickeln und vertreiben sie smarte Aufnahme-Systeme in Kombination mit einer eigenen Cloud-Plattform. Unternehmen können darüber interaktive Markenwelten erstellen und erhalten einen Echtzeit-Überblick über die Performance des Live-Marketings. https://upreach.com

 

Mehr Gastbeiträge bei den Gründerfreunden findet ihr hier.