Nicht nur die Hauptstadt Berlin bringt immer mehr neue und innovative Start-Ups hervor. Vielmehr verwirklichen sich inzwischen vermehrt Jungunternehmen an einem ganz anderen Ort Deutschlands. In München lassen sich inzwischen zahlreiche Neuunternehmen nieder und sorgen für eine wachsende Wirtschaft. Gleichzeitig ist das Angebot an attraktiven Immobilien und Fördermittelprogrammen nicht zu erachten. München scheint die Alternative zu sein, um Unternehmen am Markt zu etablieren. Doch wie schafft es die bayrische Landeshauptstadt, sich problemlos von anderen Großstädten abzuheben?

#OMR22

München – eine erfolgsversprechende Stadt

München erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Das zeigen mitunter verschiedene Statistiken auf. Vor allem Start-Ups profitieren von den unzähligen Möglichkeiten. Im deutschlandweiten Vergleich konnte München sich bereits im Jahr 2016 mit 12,1 Prozent behaupten – Tendenz steigend. Gleich danach stößt Niedersachsen dazu und nimmt immer noch 10,7 Prozent ein. Davor liegen Baden-Württemberg mit 12,4 Prozent sowie Berlin mit 17 Prozent. Die meisten Unternehmen möchten vorrangig in München durchstarten. Das hat auch verschiedene gute Gründe, die andere Regionen oder Städte nur teilweise oder gar nicht bieten.

München
München
Founder summit 27&28August

Welche Vorteile bietet München Start-Ups?

München bietet Existenzgründern und Existenzgründerinnen zahlreiche Vorzüge. So erhalten Start-Ups direkt von Anfang an Unterstützung in unterschiedlichen Bereichen. Die Bandbreite reicht dabei von verschiedenen Förderprogrammen über Coachings bis hin zu Seminaren.
Individuelle Beratungen, Zuschüsse für intelligente Technologien, Digitalisierung sowie lukrative Starter-Kredite sorgen für Zufriedenheit bei jungen Unternehmen. Darüber hinaus steht ein vielfältiges Angebot an verschiedenen Immobilien zur Verfügung. Von Büroräumen über Lagerhallen ist zu Bestpreisen für jeden Bedarf ein Standort vorhanden. Wer also ein Büro in München mieten möchte, findet in der schönen Stadt an der Isar garantiert die passende Immobilie. München ist somit ein in jeder Hinsicht vielversprechend und bietet Unternehmen jeder Art die Möglichkeit, sich entfalten zu können.

So macht es München Unternehmen einfach, sich am Markt durchzusetzen

Jedes neue Unternehmen steht zunächst vor gewissen Herausforderungen und Hürden. Doch München bietet jungen Existenzen Unterstützung in jeder Hinsicht an. Das beginnt bereits mit einem ausgewogenen Studienangebot an den Universitäten. In München steht hierzu die TUM (Technische Universität München) oder die LMU (Ludwig-Maximilian-Universität) zur Verfügung. Hier erhalten Interessierte zahlreiche Angebote offeriert, die sich mit allen Themen rund um die Existenzgründung befassen. Zudem können Start-Ups in Existenzgründungs-Büros in München vorbeischauen und sich wertvolle Tipps und Tricks abholen. So lässt sich Stück für Stück ein erfolgreiches Business aufbauen. Wer weitere Informationen benötigt, kann auf gesonderten Veranstaltungen Kontakte zu Gleichgesinnte oder Investoren knüpfen.

Wertvolle Tipps für einen gelungenen Kick-Start

Erfolg kommt oftmals nicht von selbst. Doch jedes Unternehmen kann in München von gewisser Unterstützung profitieren. So stehen beispielsweise verschiedene Netzwerke zur Verfügung. Diese begeistern Start-Ups mit Krediten, Fördermitteln oder Zuschüssen. Ebenso
wird ein gewisser Background geboten, um Start-Ups den Rücken zu stärken. Mit zahlreichen Angeboten rund um die Themen Bildung und Events stehen diversen Jungunternehmen somit nahezu alle Türen offen.

Fazit

Ein Unternehmen steht am Anfang oftmals allein da. In München ist das allerdings anders. Selbst Start-Ups, die noch sprichwörtlich in den Kinderschuhen stecken, erhalten an verschiedene Stelle Unterstützung in jeder Hinsicht. Das kann Anregungen zur Planung,
Tipps zu Verträgen oder Empfehlungen zu Standorten betreffen. Der erste Kontakt zur Gründerszene ist einfach. Mit den passenden Tipps und Tricks gelingt jedoch erst der perfekte Auftritt am Markt. Dabei unterstützen Profis bei Genehmigungen, Durchsetzung von Markenrechten oder der Wahl der richtigen Rechtsform. Somit kann jedes Unternehmen, das noch am Anfang steht, direkt Kunden gewinnen und erste Erfolge feiern.

#OMR22

Newsletter abonnieren