cloudecosytem
  • CleverConnect sichert sich 30 Millionen Euro in einer Finanzierungsrunde
  • Faire demokratisiert und digitalisiert den Einzelhandel
  • Ferienhaus-Suchmaschine Holidu kauft Spain-Holiday und fusioniert mit Bookiply
  • MyUterus launcht Bewertungsplattform für Verhütung
K5-future-retail-conference

Hör Dir die News einfach an: 

Innovationen und Entwicklungen in der Startup-Szene

CleverConnect sichert sich 30 Millionen Euro in einer Finanzierungsrunde

Paris, 18. Oktober 2021 – Clever Connect, einer der führenden Anbieter für Recruitment-Lösungen, konnte vor kurzem den erfolgreichen Abschluss einer Series-B-Finanzierungsrunde bekannt geben. Die Investition hatte einen Umfang von 30 Millionen Euro und wurden hauptsächlich von dem deutschen Wachstumskapitalgeber Digital+ Partners zur Verfügung gestellt. Darüber hinaus wird Clever Connect weiterhin von den bisherigen Stamm-Investoren Citizen Capital und Sofiouest unterstützt. Das Einsatz-Ziel der Investition ist, laut Clever Connect, die Marktführung in Europa für Recruitment-Lösungen zu sichern und im Jahr 2022 155 Personaleinstellungen in Deutschland und Europa durchzuführen. 

Auch der CEO von Clever Connect, Marko Vujasnovic, zeigt sich optimistisch, angesichts der jüngsten Entwicklungen: „Die Lage im Bereich Rekrutierung wird in Europa in den nächsten 24 Monaten äußerst angespannt bleiben, was mit der Erholung nach Corona, einer erheblichen Fluktuation in den Unternehmen und einem Arbeitskräftemangel in vielen Sektoren zusammenhängt. Daher stellt die Personalbeschaffung mehr denn je eine strategische Herausforderung für Unternehmen dar“

Faire demokratisiert und digitalisiert den Einzelhandel

Berlin, 20. Oktober 2021 – Der US-amerikanische Online- und Großhandelsmarktplatz Faire konnte sich vor kurzem als First Mover etablieren und unterstützt so fortan den kleinen Einzelhandel in Deutschland. Das Unternehmen ist auf die Digitalisierung des Großhandels spezialisiert und hilft nun kleinen Einzelhändler*innen bei der Optimierung ihrer Wettbewerbsbedingungen. Faire wurde vor drei Jahren gegründet und ist nun, nach dem Launch im Vereinigten Königreich, auch im deutschen Markt involviert. Unterstützt werden spezifisch faire, nachhaltige Gründer, die einen Hintergrund im lokalen Einzelhandel haben. Mit-Gründer und COO, Jeff Kolovson, gab ebenfalls ein Statement zu den neuen Ereignissen ab: „Unser Ziel bei Faire ist es, Unternehmerinnen und Unternehmern die Möglichkeit zu geben, ihre Träume zu verwirklichen […] Wir glauben, dass Unternehmertum eine Berufung ist. Ein Unternehmen zu gründen, bietet ein Maß an Autonomie und Erfüllung, das für viele andere in der Wirtschaft schwer zu finden ist. Diesen Spirit wollen wir fördern, um Unternehmer:innen auf beiden Seiten unseres Marktes zum Erfolg zu verhelfen.”

Newsticker

Ferienhaus-Suchmaschine Holidu kauft Spain-Holiday und fusioniert mit Bookiply

München, 20. Oktober 2021 – Holidu, eines der führenden Travel-Tech-Unternehmen, hat vor kurzem die Ferienhaus-Plattform Spain-Holiday aufgekauft und mit der Tochtergesellschaft Bookiply fusioniert. Das Ziel der beteiligten Unternehmen ist dabei, sowohl das Suchen, als auch das Buchen von Ferienhäusern für Kund*innen so einfach und unkompliziert wie möglich zu gestalten. Holidu ist bereits in 21 Märkten ein etabliertes Unternehmen und zählt darüber hinaus zu den am schnellsten wachsenden Travel-Tech-Startups weltweit. Die Entscheidung Spain-Holiday zu übernehmen und mit Bookiply zu fusionieren, erklärt Johannes Siebers, CEO und Co-Founder von Holidiu, wie folgt: „Nach unseren ersten Gesprächen mit den Spain-Holiday-Gründern wurde schnell klar, dass wir dieselbe Mission teilen: das Suchen und Buchen von Ferienwohnungen endlich einfach zu machen. Denn noch immer ist der Ferienhausmarkt nicht umfänglich transparent und liegt technologisch hinter anderen Märkten zurück. Mit der Übernahme von Spain-Holiday schreiben wir für beide Unternehmen ein neues Kapitel, indem wir unsere innovativen Technologien und einen im Ferienhausmarkt einzigartigen Service europaweit ausbauen. Wir heißen unsere neuen Kollegen aus dem Spain-Holiday-Team herzlich willkommen und freuen uns darauf, gemeinsam an unserer Mission zu arbeiten.“

Insights und Infos

MyUterus launcht Bewertungsplattform für Verhütung

Koblenz, 20. Oktober 2021 – „Das Tripadvisor für Verhütung“, so bezeichnet MyUterus Gründerin Leonie Fries ihr Unternehmen. Es ist kein Geheimnis, dass weibliche Sexualität und Verhütung noch immer ein gern gemiedenes Tabu-Thema in unserer Gesellschaft sind. Dagegen möchte die Gründerin von MyUterus nun ankämpfen. Ein Startup von Frauen, für Frauen. Mit dem Launch der Bewertungsplattform für Verhütung wird eine Tür für mögliche Diskussionen geöffnet, und die Hoffnung auf eine zukünftige Verbesserung im Umgang mit weiblicher Sexualität steigt. Die Plattform soll Nutzerinnen die Möglichkeit geben ihre Erfahrungen mit diversen Verhütungsmitteln zu teilen, diese nach Zufriedenheit zu bewerten und frei und transparent über Nebenwirkungen zu sprechen. „Das Tripadvisor für Verhütung“, so bezeichnet MyUterus Gründerin Leonie Fries ihr Unternehmen. 

cloudecosytem

Newsletter abonnieren