• Publicis Sapient gibt die Gewinner der Global EnergyTech Awards 2021 bekannt
  • PLAN3T schließt Pre-Seed-Finanzierungsrunde ab
  • OEKO-TEX kooperiert mit Brand Protection Software SENTRYC
  • TECHWOODHOMES revolutioniert „easy and smart living“
K5-future-retail-conference

Hör Dir die News einfach an: 

Innovationen und Entwicklungen in der Startup-Szene

TECHWOODHOMES revolutioniert „easy and smart living“

Wien, 10. November 2021 – Ein vielversprechendes Prop-Tech Startup steht in den Startlöchern: TECHWOODHOMES Holding GmbH. Die TECHWOODHOMES Holding GmbH ist ein neuer Stern am Proptech-Himmel. Das Unternehmen kombiniert Smart Home, Architektur, Nachhaltigkeit und betreutes Wohnen. Das Ziel ist es, seine fünf Haustypen Interessenten zu präsentieren. Dazu baut das Unternehmen auf einem Grundstück in Gaaden bei Mödling bei Wien. Die Türen des Grundstücks sollen für Besucher*innen ab Mai 2022 geöffnet werden.  Als Zielgruppe werden Einfamilienhausbauer und Bauträger angesprochen. Zu Expansions-Zwecken plant TECHWOODHOMES in naher Zukunft eine Finanzierungsrunde durchzuführen. Michael Rohrmair, CEO und Gründer von TECHWOODHOMES zeigt sich ebenfalls optimistisch: „Am Anfang von TECHWOODHOMES stand die Überlegung, wie in den kommenden Jahren neue Technologien unser Leben bereichern werden. Da es bislang weder auf Bau- noch auf Softwareebene eine passende Lösung gibt, haben wir das Haus der Zukunft selbst entwickelt, das Hard- und Software einfach in den Alltag integriert […] In der Branche einzigartig und für Investoren interessant sind unsere künftigen Geschäftsmodelle, die Hausbewohnern maximalen Komfort und Kapitalgebern einen verlässlichen Gewinn für ihr Investment bieten.“

Events

Publicis Sapient gibt die Gewinner der Global EnergyTech Awards 2021 bekannt

München, 09. November 2021 – Vor kurzem gab Publicis Sapient die Gewinner der Global EnergyTech Awards 2021 bekannt. Dabei ging die internationale Auszeichnung für innovative Tech-Lösungen in der Energiebranche unter anderem auch an ein Startup aus der Schweiz und aus Deutschland. Das Beratungsunternehmen Publicis Sapient hat mit den Global EnergyTech Awards einen internationalen Wettbewerb ins Leben gerufen, um die weltweit besten Ideen und Talente in der Energiebranche zu fördern. Am 09. November wurden die Gewinner Ausgezeichnet. Die Preise wurden an Start-ups und Innovationsträger aus der ganzen Welt vergeben, die die Zukunft unserer Gesellschaft, Wirtschaft und unseres Planeten positiv beeinflussen. 

Dies waren die Gewinner der diesjährigen Global Tech Awards: 

Newsticker 

PLAN3T schließt Pre-Seed-Finanzierungsrunde ab

Hamburg, 15. November 2021 – PLAN3T, ein junges Hamburger Start-up, gab vor kurzem bekannt, dass es in einer Pre-Seed-Finanzierungsrunde eine Kapitalspritze von 750.000 Euro von renommierten Investoren erhalten hat. Mit PLAN3T entsteht das erste Belohnungssystem für nachhaltigen Konsum. Mit der kostenfreien App können umweltbewusste Verbraucher ihren ökologischen Fußabdruck erfassen, diesen auf unkomplizierte Art und Weise reduzieren und werden dafür mit exklusiven Bonusleistungen von über 50 nachhaltigen Partnermarken belohnt. Die Anwendung wird in den kommenden Monaten um eine Banking-Integration erweitert, von der sich das Startup eine Etablierung im Fintech-Bereich erhofft. Lukas Wehrhahn, Gründer und CEO des Startups, drückt sich zu den Entwicklungen wie folgt aus: „Über die Verknüpfung des persönlichen Bankkontos lässt sich jede Transaktion mit einem CO2 Äquivalent versehen. Auf dieser Basis können wir unseren Nutzer:innen umweltfreundliche Alternativen vorschlagen und sie für Käufe bei unseren Partnerunternehmen automatisch mit Cashback belohnen.”

OEKO-TEX kooperiert mit Brand Protection Software SENTRYC

Hamburg, 15. November 2021 – Unternehmen und Konsumenten weltweit haben Vertrauen in die Marke OEKO-TEX®. Um dieses Vertrauen nicht zu verspielen, investiert die Gesellschaft fortlaufend in ihren Markenschutz. Seit Jahresbeginn setzt die Marke auf die Expertise des Berliner Markenrechtsunternehmens SENTRYC, das mit der gleichnamigen Software auf Online-Marktplätzen und Social-Media-Plattformen die Gefahr von Markenmissbrauch und Plagiaten bekämpft. Da das Online-Geschäft boomt und das letzte Quartal des Jahres im Hinblick auf den Black Friday und das Weihnachtsgeschäft vom E-Commerce dominiert wird, nehmen in dieser Zeit auch Markenrechtsverletzungen zu. Dies soll durch die Kooperation von OEKO-TEX und SENTRYC reduziert werden. 

Momentan wächst die Aufmerksamkeit für künstliche Intelligenz mit wahnsinniger Schnelligkeit. Wir haben uns weiter über die besten AI-Startups informiert und die besten AI-Startups in Europa und Deutschland für euch herausgesucht. 

Newsletter abonnieren