Angesichts unserer Top AI-Startup Artikel-Serie, haben wir alle relevanten Informationen zu den besten 5 AI-Startups in Deutschland zusammen gefasst.

cloudecosytem

Die besten 5 AI-Startups in Deutschland

  • Konux
  • Agile Roots
  • Zeotap
  • Zeitgold
  • Cognigy

Konux

Gründer: Andreas Kunze, Dennis Humhal, Vlad Lata & Maximilian Hasler

Founder summit 27&28August

KONUX ist das erste Startup auf unserer Liste. Es bietet intelligente Sensoren und Datenanalysetools für Eisenbahnen. Laut dem Unternehmen werden IoT-Geräte und eine KI-basierte Analyseplattform genutzt, um den Zustand wichtiger Weichenkomponenten zu überwachen oder zu analysieren und so Echtzeiteinblicke über den Zustand der Maschinen und Infrastruktur zu erhalten. Kurz und gut: Konux bietet Eisenbahnunternehmen Echtzeiteinblicke in den Zustand des Schienennetzes, um Fehler zu erkennen und zu beheben. Das Unternehmen wurde 2014 gegründet und  hat seinen Hauptsitz in München. 

Agile Robots

Gründer: Peter Meusel & Dr. Zhaopeng Chen

Agile Robots bietet eine auf Deep Learning basierende Visions-Technologie, die es autonomen Robotern ermöglicht, ihre Umgebung wahrzunehmen. Das Startup bietet eine Ganzkörper-Kraftsensitivitätslösung. Dies hat zwei Gründe: Zum einen soll die Interaktion zwischen Mensch und Roboter erleichtert werden und zum anderen soll das Nutzen einer Force-Feedback-Technologie ermöglicht werden. Das Ziel der Force-Feedback-Technologie ist, Robotern  das eine direkte Wahrnehmung der physischen Welt zu ermöglichen. Die Technologie bietet 3D-Feedback in Echtzeit, Roboterintelligenz und darüber hinaus außerdem autonome Planungslösungen. Es gibt Anwendungs-Möglichkeiten der Technologie von Agile Robots in der Logistik, der Fertigung, dem Gesundheitswesen und vielen anderen Bereichen.

Zeotap

Gründer: Daniel Heer und Projjol Banerjea

Nummer drei der Startups auf unserer Liste ist Zeotap.  Die KI-basierte Kundendatenplattform hat vielfältige, interessante Eigenschaften. Sie bietet eine Customer-Intelligence-Plattform, die es Unternehmen ermöglicht, Daten in ihr CRM zu integrieren. Darüber hinaus bietet Zeotap eine Plattform, die Mobilfunknetzbetreiber mit dem App- und Werbe-Ökosystem verbindet. Außerdem  ermöglicht Zeotap ebenfalls eine End-to-End-Lösung für die Datenaggregation, Aktivierung und Monetarisierung für deterministisches mobiles In-App-Targeting. Die Technologie verfügt über Integrationen mit mehr als 100 führenden Ad-Tech-Plattformen und ermöglicht darüber hinaus volle Kompatibilität mit vielen Werbeformaten wie Bannern, Interstitials, Videos u.v.m. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Berlin und wurde 2014 gegründet. 

Zeitgold

Gründer: Kobi Eldar, Stefan Jeschonnek & Dr. Jan Deepen

Zeitgold bietet eine End-to-End-Buchhaltungs-App für lokale Händler. Das heißt: Es wird lokalen Geschäftsinhabern mit 5-10 Mitarbeitern ermöglicht, ihr gesamtes Finanzmanagement (Bezahlung von Lieferanten, Sicherstellung der eigenen Bezahlung, Buchhaltung, Rechnungswesen und Steuern) im Handumdrehen mit einer einfachen Anwendung auf ihren Smartphones zu organisieren und zu erledigen. Mithilfe von Automatisierungstechnologie und optimierten Prozessen werden alle Finanzdaten (sowohl physische als auch digitale) erfasst. Darüber hinaus kann diese schließlich in eine vollständige, strukturierte, qualitativ hochwertige und aktuelle Aufzeichnung des Unternehmens umgewandelt werden. Hinter Zeitgold stehen außerdem eine Reihe von namhaften Business Angels aus Deutschland, dem Silicon Valley und Israel sowie Holtzbrinck Ventures.

Cognigy

Gründer: Sascha Poggemann & Philipp Heltewig

Last but not least: Cognigy bietet eine Plattform für Entwickler und Unternehmen, um KI-Lösungen zu entwickeln. Die Plattform wird unter Verwendung von Technologien für maschinelles Lernen und die Verarbeitung natürlicher Sprache entwickelt. Dies ist auf folgende Art und Weise möglich: Lösungen für die Gesprächsautomatisierung werden durch den Einsatz kognitiver Bots integriert. Außerdem bietet das Startup auch Analysen von Benutzerinteraktionen durch Visualisierungsvorlagen und ermöglicht die Erforschung von Daten mit Deep-Analytics-Paketen. Darüber hinaus umfasst die Lösung einen grafischen Editor für die Gestaltung und Verwaltung von Konversationen, die Bearbeitung von Konversationsabläufen und die Integration von Kundendatenquellen. Cognigy bietet übrigens auch APIs für Echtzeit-Integrationen mit Plattformen wie dem Facebook Messenger, Alexa, WhatsApp, WeChat, Google Home und anderen. Die Plattform kann in einer Vielzahl von Branchen eingesetzt werden, darunter Marketing, HR und Kundenservice. Zu den Partnern gehören u. a. Delloite, Switch, Conet und Bright. Das Unternehmen wurde 2016 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Düsseldorf. 

cloudecosytem

Newsletter abonnieren