IoT-Sensoren in Eisenbahnwaggons für eine globale Überwachung? Diese Woche wagten Nexxiot und Cargo Wagon einen neuen Schritt in die Richtung Digitalisierung.

Außerdem sind ab dem 31. August 8 frische Folgen aus der Höhle der Löwen mit einem neuen Investor auf VOX zu sehen!

In der Startup-Szene tut sich der Entwickler einer führenden Digital Adoption Solution Userlane mit einer abgeschlossenen Finanzierungsrunde von über 10 Mio. Euro hervor.

Bist du solo-selbstständig oder führst ein kleines Unternehmen mit maximal 5 Angestellten? Dann könnte die Bewerbung beim diesjährigen Unternehmerhelden Award für dich spannend sein.

Des Weiteren geben diese Woche die Studie „Grenzenlos erfolgreicher Onlinehandel – E-Commerce und Payment im internationalen Kontext“ sowie der Female Founders Monitor 2020 interessante Einblicke in die aktuelle Lage von E-Commerce und Unternehmerinnen.

Höre dir die News einfach auf unserem Podcast an:

Newsticker

  • Köln, 16.07.20 – In Staffel 8 von Deutschlands beliebtester Gründer-Show „Die Höhle der Löwen“ gehen die Investoren nicht mehr dienstags, sondern montags auf die Jagd nach den besten Deals. Der perfekte Start in die Woche für DHDL-Fans beginnt am 31. August, die insgesamt acht frischen Folgen der Sendung zeigt VOX natürlich zur besten Sendezeit um 20:15 Uhr. Doch neben Carsten Maschmeyer, Ralf Dümmel, Judith Williams, Nils Glagau, Georg Kofler und Dagmar Wöhrl gehört ab sofort auch ein neues Gesicht zur Investoren-Runde bei „Die Höhle der Löwen“: Nico Rosberg! Der 35-jährige ehemalige deutsche Rennfahrer holte sich 2016 den Weltmeister-Titel in der Formel 1, beendete seine Motorsportkarriere und ist seitdem als Investor und Nachhaltigkeitsunternehmer im Bereich grüne Mobilität und Zukunftstechnologien aktiv.
Foto: TVNOW / Bernd-Michael Maurer
  • Zürich/Trnava, 16.07.20 – Nexxiot und der slowakische Güterwaggonvermieter Cargo Wagon gehen eine Partnerschaft ein. Im Zentrum der Zusammenarbeit stehen, neben der digitalen Transformation des Schienengüterverkehrs, neue und innovative Dienstleistungen für die Kunden von Cargo Wagon. Bereits seit Mai 2020 rüstet Nexxiot deren Güterwagenflotte mit IoT-Sensoren aus, die eine globale Überwachung ermöglichen. Die ersten 1.200 aufgerüsteten, digitalen Waggons aus einer Gesamtflotte von 9.000 Assets werden Kunden in Polen und Österreich zur Verfügung gestellt. Mit der Partnerschaft weitet Nexxiot seine Aktivitäten in Richtung Osteuropa aus.

Innovationen und Entwicklungen in der Startup-Szene

  • München, 14.07.20 – Userlane – Entwickler einer führenden Digital Adoption Solution – hat eine Series-B-Finanzierungsrunde unter der Führung von Five Elms Capital erfolgreich abgeschlossen. Insgesamt rund zehn Millionen Euro investierten die Geldgeber, darunter auch bestehende Investoren wie Capnamic, High-Tech Gründerfonds (HTGF) und main incubator, einem Frühphaseninvestor der Commerzbank-Gruppe. Die Investition wird die internationale Expansion von Userlane vorantreiben und die Produktentwicklung beschleunigen. Das Ziel dieser Schritte ist es, Unternehmen auf der ganzen Welt dabei zu unterstützen, die Akzeptanz der wachsenden Zahl von Softwarelösungen zu verbessern, die für den Unternehmenserfolg entscheidend sind. 

Veranstaltungen und Events

  • Berlin – Rund 90% der Selbstständigen sind Solo-Selbstständige ohne oder mit maximal fünf Angestellten: Fotografen, Coaches, Designerinnen, Handwerker u.v.m. All diese “kleinen” Selbstständigen werden mit dem Unternehmerhelden Award gewürdigt. In diesem Jahr gibt es Preise in sechs verschiedenen Kategorien: Nachhaltigkeit, Handwerk, Innovation, Unternehmerinnen, Beste Social Media Kampagne und Publikumspreis. Du bist solo-selbstständig oder führst ein kleines Unternehmen mit maximal 5 Angestellten? Dann kannst du dich ab dem 01. August 2020 auf debitoor.de/unternehmerhelden-award bewerben.

Insights und Infos

  • München, 15.07.20 – Die Mehrheit der deutschen Onlinehändler weiß, wie wichtig es ist, nicht nur auf dem Heimatmarkt aktiv zu sein. Das ist ein Ergebnis der kürzlich vorgestellten Studie „Grenzenlos erfolgreicher Onlinehandel – E-Commerce und Payment im internationalen Kontext“. Für die Untersuchung, die der europäische Payment Service Provider (PSP) Mollie in Zusammenarbeit mit dem Kölner Forschungsinstitut ECC erstellt hat, wurden im ersten Quartal 2020 insgesamt 130 kleine und mittlere Onlinehändler (KMU) aus Deutschland befragt. Dabei gaben 63 Prozent an, dass E-Commerce langfristig nur grenzüberschreitend erfolgreich sein kann.
  • 16.07.20 – Gemeinsam mit Google for Startups hat der Bundesverband Deutsche Startups den Female Founders Monitor 2020 und die daran anschließende Blitz-Umfrage zur Situation von Gründerinnen während der Corona-Krise veröffentlicht. Fazit: Gründerinnen sind im Startup-Ökosystem besonders stark von den Auswirkungen der Corona-Krise betroffen. Die Zahlen zeigen zudem deutlich, dass wir noch viel zutun haben, um die Bedingungen von Gründerinnen in Deutschland auch unabhängig von der aktuellen Krise zu verbessern.

Ist es eigentlich besser, in einer Krise aktiv oder passiv zu wirken, um den Bestand des eigenen Unternehmens zu sichern? Wann welche Strategie für dein Startup am besten ist, erfährst du in unserem Artikel: Krisen-Strategie: Defensive oder Offensive?

Übrigens, statt Urlaub kannst du dein Team auch einfach in ein Workation Retreat aufs Land mitnehmen. Schon von Coworking Spaces auf dem Land gehört? Entspannung und Produktivität in Einem! Lies dich rein unter Die besten Coworking Spaces auf dem Land – Pendlerspace trifft Workation Retreat.

Fragen, Anregungen und Wünsche? Schreibe uns auf Facebook, Instagram und Twitter!

Newsletter abonnieren